B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

corrado26

(Super-Moderator)

Danke für das Geschenk, ich habe aber dennoch etwas Gegenteiliges gefunden

07.12.20, 16:28:12

ulfberth

(Zeugwart)

Super Ingo! Super!! lachen


www.seitengewehr.de
07.12.20, 16:46:27

mario

(Administrator)

Zitat von ulfberth:
Es ist Weihnachtszeit


War auch mein erster Gedanke, ähnliche Teile liegen jedes Jahr auf meinen bunter Teller. Zartbitter oder Vollmilch.

Bin auch auf bessere Bilder gespannt.

Gruß Mario


123
07.12.20, 16:57:13

ulfberth

(Zeugwart)

Immer diese rechthaberischen rüstigen Rentner. Daumen




www.seitengewehr.de
07.12.20, 17:41:23

corrado26

(Super-Moderator)

Was aussieht und genutzt werden kann wie eine Stangenwaffe, war ursprünglich ein Rangabzeichen für Offiziere. Sogenannte „Spontons“ wurden bis Anfang des 19. Jahrhunderts von den Offizieren der Infanterie als Paradewaffe geführt.

In den Schlachten des 18. Jahrhunderts wurde das zunge raus Sponton von den Offizieren zudem genutzt, um der Truppe strategische Anweisungen zu geben. Dazu hielten sie es in verschiedenen Richtungen nach oben - die leuchtenden Spitze war im Schießpulvernebel der Schlachtfelder stets gut zu sehen.

Wie man sehen kann, ist wohl Maskulines wie Neutrales gleichermaßen en vogue - ich geb's auf cool



07.12.20, 18:05:53

ulfberth

(Zeugwart)

Die einheitliche deutsche Rechtschreibung ist ein Gebilde der Neuzeit. Ich kann heute Abend auch noch einen Brockhaus um 1830 hervor kramen. Wenn ich nur wüßte, wo er wäre. verwirt

Ob sächlich oder maskulin, es dürfte in den Jahrhunderten nie so klar gewesen sein, wie heute in der Definition des Dudens.
Von Poten in seinem Handwörterbuch der gesamten Militärwissenschaften vermeidet das Wort und H. F. Rumpf in seiner Real-Encyclopädie schreibt 1827 von "einer halben Pike der Offiziere - und dem Kurzgewehr der Unteroffiziere.

Vermutlich ist es ähnlich wie heute beim Virus: Das Virus kommt in der Fachsprache vor und umgangssprachlich der Virus.

Armen!


www.seitengewehr.de
07.12.20, 18:21:34

Zietenhusar

(Supporter)

Is doch ejal wie die Spontonse jeschlechtlich injeordnet werden. Bei uns hier inner Ecke tut et dit Sponton heißen.

°schnelljeducktundwechjerannt° lachen lachen lachen


Sorry, der musste jetzt sein. Ich lösche meinen Unsinn natürlich in den nächsten Tagen wieder.

08.12.20, 05:27:14

joehau

(Mitglied)

Kann denn einer die Regimentsbezeichnung lesen
oder das Monogramm entziffern ?

08.12.20, 19:00:33

Zietenhusar

(Supporter)

Nein, da müssen bessere Fotos gezeigt werden.

09.12.20, 05:48:00
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder