B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

Kronenorden

(User)

Hallo

Ich möchte euch mein schönes Schwert zeigen.

Originales und vollständiges Gunto-Schwert Typ 94 ? der japanischen Armee signiert 関 一 文字 (Seki Ichimonji) in fast neuwertigem Zustand. Aus dem frühen Pazifikkrieg. Klinge Nagasa ist 64,5 cm groß, mit typischem Mino-Den Gunome Midare Hamon, Ko-Maru Boshi, gelegentlichen Mino-Den Spitzspitzen (Togari-Ba) und typischem Flachhamon (Yakidashi) in der Nähe von Mun. Der Zustand ist extra super sauber, glänzend wie ein Spiegel, kein Rost oder Biegungen. Nakago ist 21,2 cm groß und hat eine Mino-Spitze und eine Winkelablage (Osujikai). Mune ist in gutem Originalzustand. Tsuka ist 26 cm, komplett und original mit ausgezeichneter Bindung, vergoldetem Menuki, Verriegelung funktioniert gut (besserer Druckfedertyp). Seppa sind 2 passende Paare mit "61", die auch auf Messing-Tsuba ist. Stahlsaya ist 74 cm groß und in neuwertigem Zustand. Habaki ist aus Messing gefertigt und mit „Katzenkratzern“ versehen.

Seki Ichimonji (関 一 文字) Bürgerlicher Name Endō Masayuki (遠藤 公), geb. am 23. Oktober 1890, ein in Gifu ansässiger WWII-Schmied.


Danke
Mario

18.09.22, 18:36:43

Kronenorden

(User)

Weitere Bilder

18.09.22, 18:38:17

joehau

(Mitglied)

Typ 98 ( nur eine Trageöse ), würde ich sagen.
Hier mit Klinge ohne Hohlkehle, T98 gibt es auch mit Hohlkehle.

Den Schmied habe ich nicht gefunden.

18.09.22, 19:33:49

Zietenhusar

(Supporter)

Hallo Mario,

ein Schwert in sehr schöner Erhaltung und mit aufschlussreicher Erläuterung. Vielen Dank fürs Zeigen.
Zitat von joehau:
Hier mit Klinge ohne Hohlkehle, T98 gibt es auch mit Hohlkehle.
Das wusste ich noch gar nicht. Man lernt nie aus. Hast Du selbst ein Beispiel zum Zeigen, oder haben wir so gar schon eines im Forum?

Gruß,
Thomas

20.09.22, 04:57:40

joehau

(Mitglied)

Offz. Gunto Typ98 九八式軍刀 - Klinge mit Hohlkehle

20.09.22, 18:49:47

Teome

(User)

Hallo,

ein sehr schönes Stück das du da hast. An japanischen Waffen und Ausrüstungsgegenständen des Militärs des zweiten Weltkriegs und früher bin ich immer interessiert.

GRuß

Markus

24.09.22, 18:18:27

Kronenorden

(User)

Zitat von joehau:
Typ 98 ( nur eine Trageöse ), würde ich sagen.
Hier mit Klinge ohne Hohlkehle, T98 gibt es auch mit Hohlkehle.

Den Schmied habe ich nicht gefunden.


Na aber sicher...


https://www.japaneseswordindex.com/seki.htm

24.09.22, 21:45:13
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder