B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

Zietenhusar

(Supporter)

Verbandsabzeichen mit Schleife
avers:
DeutscherKriegerBund

revers:
Max Küst Berlin C.19.
Niederwall Str. N°32

Vereinskreuz
avers:
Premnitz
Krieger- u. Landwehr
Verein 1889

revers:
Wilhelm II. Deutscher Kaiser König v. Preußen

Anmerkungen:
1. Die im Frühjahr 1872 angeregte und am 14. April 1873 in Weißenfels beschlossene Bildung des Deutschen Kriegerbundes gab das Signal zum Zusammenschluss der einzelnen Kriegervereine in Verbände.

2. Das Dorf Premnitz hatte um die Zeit der Vereinsgründung gerade einmal etwa 660 Einwohner. Sein Kriegerverein hatte bestimmt nur sehr wenige Mitglieder. 1925 Waren es schon über 2150 Einwohner. Zu dieser Zeit gab es den Deutschen Kriegerbund nicht mehr, da er 1918 aufgelöst wurde.

03.10.21, 14:31:20
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder