B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

Murat

(Mitglied)

Hier noch ein weiteres Exemplar für unser "Gruselkabinett" lachen
Ich vermute, dass es sich dabei wohl um eine Bastelarbeit handelt.

Gruß

Murat

15.06.21, 09:44:30

Preussen

(Mitglied*)

Guten Tag Murat,
danke für die Vorstellung des „Schiessendenmessers“.
Wenn Bastelarbeit dann sicher „antik“ da noch Schlitzschrauben Verwendung fanden?! lachen Bei einer jüngeren Produktion würde man Inbus oder Torx erwarten.
Sicher ließe sich die Gebrauchsfähigkeit und damit der Wert der Waffe noch durch das Einfräsen einer Säge in den Klingenrücken steigern!
Gruss
Preussen

Dateianhang:

 Bowielinks-Kopie-Kopie.jpg (53.24 KByte | 6 mal heruntergeladen | 319.41 KByte Traffic)


15.06.21, 17:11:52

Zietenhusar

(Supporter)

Hallo Murat,

ein schöner kleiner Damastlauf. Ich finde das "Schießschneidedingsbums" interessant.
Zitat von Preussen:
Bei einer jüngeren Produktion würde man Inbus oder Torx erwarten.
Das ist aber kein Totschlagargument. Ich habe noch hunderte alter Schlitzschrauben in der Werkstatt liegen, fein sortiert nach Senk-, Linsen- und Rundkopf. Das liegt daran, weil ich nichts wegwerfen kann. zwinkern

Gruß,
Thomas

16.06.21, 05:16:04

Spartaner545

(Mitglied)

Hallo,

danke fürs Zeigen.
Klappt der Abzug erst beim Spannen aus dem Pistölchen heraus oder wie ließe sich die Waffe abfeuern?

Beste Grüße

Vincent

16.06.21, 09:12:50

Murat

(Mitglied)

Hallo Vincent,

ja so ist es.
Bei diesen kleinen Kastenschlosspistolen klappt der Abzug erst beim Spannen des Hahnes aus dem Gehäuse heraus.

Gruß

Murat

16.06.21, 11:06:11

Ulan13

(Mitglied)

Zitat von Zietenhusar:


Ich habe noch hunderte alter Schlitzschrauben in der Werkstatt liegen, fein sortiert nach Senk-, Linsen- und Rundkopf. Das liegt daran, weil ich nichts wegwerfen kann. zwinkern



Richtig, das halte ich genauso, man kann die immer mal wieder brauchen. War oft schon froh drum, noch alte Schrauben zu haben!

Ich finde das "Schießschneidedingsbums" auch recht nett. Und es ist mal wieder ein schönes Beispiel für die vielen Einsatzmöglichkeiten von Kastenpistolen! lachen

16.06.21, 11:26:07
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder