B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

nilscologne

(User)

Wie auf den Fotos zu sehen, handelt es sich um ein Tokarev SVT40 im Kaliber 7,62x54R aus dem Werk Ischevsk Hergestellt 1941.
Schäftung aus Birkenholz, raue Kriegsverarbeitung aber dafür recht Präzise!Überarbeitungs/Arsenalstempel.
Der Halbautomat besitzt auf dem Gehäusedeckel eine Schiene für Zielfernrohrmontagen!

Das Kaliber 7,62x54R setzt sich folgendermaßen zusammen:

7,62mm Geschossdurchmesser, 54mm Hülsenlänge und das "R" steht für "Rand". Der Hülsenboden hat einen Rand.

30.01.16, 20:13:48

nilscologne

(User)

mehr Fotos

30.01.16, 20:16:05

nilscologne

(User)

Das Bild einer Patrone mit einem Euro als Größenvergleich

30.01.16, 20:24:49

Koppel1944

(Mitglied)

Vor Jahren waren große Mengen vorhanden, aber der Markt ist ausgedünnt! Hab mir da mal einen in Salut gegönnt! lachen

31.01.16, 08:54:01
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder