B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

Hindenburg1847

(Mitglied)

Hallo,
habe diesen Hirschfänger? bekommen und weiß nicht genau die genaue Bezeichnung und Herkunft.
Kann mir jemand helfen?

Gesamtlänge: 49,5cm
Dolchlänge: 47cm
Klingenlänge: 32,5cm
Klingenbreite: 21mm (abnehmend)

Hirschhorngriff mit gekreuzten Gewehren als Auflage.
Beschläge aus Messing
Hersteller: Original Eickhorn, Solingen
Lederscheide mit Messingmontierung

beiseidige Klingenätzungen: Jagdmotive
(Jagdhorn, Hirschfänger mit Gewehr gekreuzt, Hund jagd Hirsch, Ritterhelm usw.)

Wer hat Infos für mich?

Gruß,
Stefan


30.01.13, 22:45:37

ulfberth

(Mitglied*)

Ein typischer Schützenhirschfänger, der in den 30er Jahren durch das neue Modell des Deutschen Schützenverbandes - mit weißem Griff - abgelöst wurde. .

Hier

Hier

Gruß

ulfberth






www.seitengewehr.de
30.01.13, 23:31:00

Hindenburg1847

(Mitglied)

Hallo ulfberth,
und wiedermal geht mein Dank an dich.

Gruß,
Stefan

30.01.13, 23:49:33

ulfberth

(Mitglied*)

Dank? Schnödes Geld würde völlig reichen. lachen

Gruß

ulfberth




www.seitengewehr.de
30.01.13, 23:51:38

limone

(Super-Moderator)

Der Applaus ist das Brot des Künstlers.

[Johannes Gross]

freuen


     Fröhlich sein, Gutes tun, und die Spatzen pfeifen lassen...
30.01.13, 23:55:55
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder