B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

Pauker

(Mitglied)

Da bin ich beruhigt, wenn das so durchgeht.
Hatte vor langer Zeit mal eine Kritik zu dem Bild aufgeschnappt,
da hatte ich im Traum noch nicht an mein Buchprojekt gedacht.

Habe hier noch ein Bild ohne weitere Angaben:
"1848, Barrikadenkämppfe in Ffm, Konstabler Wache (Zeughaus)

Maler bekannt?
Vielleicht das als Titelbild oder Gefäß eines Säbels...

Gruß
Volker

18.08.09, 21:41:40

limone

(Super-Moderator)

Etwas größer:

Hier klicken.


     Fröhlich sein, Gutes tun, und die Spatzen pfeifen lassen...
19.08.09, 00:05:37

Pauker

(Mitglied)

freuen Danke – sofort eingebaut...

Gutes Nächtle!

19.08.09, 00:34:42

limone

(Super-Moderator)

Friedrich Engels in: "Neue Rheinische Zeitung" Nr. 107 vom 20. September 1848 zum "Barrikadensturm":

"Die Artillerie scheint den Kampf in den breiteren Straßen entschieden und dem Militär einen Weg in den Rücken der Barrikadenkämpfer eröffnet zu haben. Der Eifer, womit die Frankfurter Spießbürgerschaft den Soldaten ihre Häuser öffnete und ihnen damit alle Vorteile des Straßenkampfes in die Hände gab, die Übermacht der mit den Eisenbahnen rasch hineingezogenen Truppen gegenüber den langsamen, zu Fuß ankommenden Zuzügen der Bauern tat das übrige."

Seine und Marxens weitere Beschreibung der Lage 1848:

Hier Klicken.

Grüße

Carsten


     Fröhlich sein, Gutes tun, und die Spatzen pfeifen lassen...
19.08.09, 00:41:32
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder