Blankwaffen Forum (http://www.deutsches-blankwaffenforum.de/index.php)
-- Allgemeine Kategorien (http://www.deutsches-blankwaffenforum.de/board.php?id=3)
---- Fachbegriffe & Abnahmestempel (http://www.deutsches-blankwaffenforum.de/board.php?id=101)
Thema: Rückenstempelung FW 65 (http://www.deutsches-blankwaffenforum.de/topic.php?id=8451)


Geschrieben von: toyotomi am: 07.09.20, 19:55:58
Hallo alle zusammen.

Ich habe ein Problem, das ich nicht verstehe.
Auf der Klinge des Artillerie-Säbel steht die Rückenstempelung FW 65 unter Krone.
Ist es möglich…? – Friedrich Wilhelm IV (FW) Er regierte in den Jahren 1840-1861.
Dann regierte Wilhelm I - Rückenstempelung W.

Vielen Dank für die Hilfe lösen das Problem

Freundliche Grüsse aus Polen,
Stani.


Geschrieben von: mario am: 07.09.20, 22:01:33
Hallo Stani,
es ist keine Seltenheit, solche älteren Stempel auf Waffen zu finden. Die Lösung ist ganz einfach,: es wurden die Stempel weiter verwendet, aufgebraucht.(preußische Sparsamkeit)
So wirst Du kaum Stempel mit "W 61" finden.
Gruß Mario


Geschrieben von: toyotomi am: 08.09.20, 17:36:49
Hallo.
Vielen Dank Mario.
Mein Problem ist gelöst.
Grüsse Stani