Blankwaffen Forum (http://www.deutsches-blankwaffenforum.de/index.php)
-- Blankwaffen Deutschland bis 1918 (http://www.deutsches-blankwaffenforum.de/board.php?id=4)
---- Deutsches Reich (bis Ende der Monarchie) (http://www.deutsches-blankwaffenforum.de/board.php?id=12)
Thema: Die Offizier-Seitengewehre und Messer in den deutschen Schutzgebieten (http://www.deutsches-blankwaffenforum.de/topic.php?id=1498)


Geschrieben von: ulfberth am: 16.03.09, 11:42:20
Nachfolgend einige Angaben zu den Blankwaffen der Offiziere, Militärbeamten und Portepee-Unteroffiziere in den deutschen Schutzgebieten.

Der Säbel für berittene Infanterie-Offiziere M/1849 und der Kavallerie-Säbel M/1852.
Hier anklicken!

Der Schutztruppen-Offizier-Degen a/A.
Hier anklicken!

Der Schutztruppen-Offizier-Degen n/A.
Hier anklicken!

Die Klapp- und Bowiemesser in den Schutzgebieten.
Hier anklicken!

Die Offizierseitengewehre der farbigen Offiziere (Effendi) und Unteroffiziere (Sol) in den Schutzgebieten.
Hier anklicken


Die PDF-Datei kann mit 150 dpi ausgedruckt werden.


Gruß

ulfberth


Geschrieben von: ulfberth am: 04.03.18, 14:25:46
Die Dateien wurden wurden aus gegebenem Anlaß aktualisiert und erweitert.

Zu den Offizierseitengewehren der farbigen Offiziere und Portepeeunteroffiziere erfolgt noch die Veröffentlichung einer erweiterten Fassung in der Zeitschrift für Heereskunde.

Gruß

ulfberth


Geschrieben von: ulfberth am: 31.03.18, 08:35:45
Der 3. Teil "Der Schutztruppen-Offizier-Degen n/A" wurde nochmals erweitert.

Gruß

ulfberth