B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

schwekapi

(Moderator)

1867 wurde ein neues Model eines schwedischen Kavalleriesäbels festgelegt, mit einem Gefäß vom österreichischen Typ.


Auch dieser Säbel wurde in seiner aktiven Dienstzeit mit 3 Scheidentypen ausgestattet. Mit der Scheide von diesem Stück wurden die Säbel m/1867 in Dienst gestellt. 1908 bekamen die Säbel eine Scheide aus blanken Metall in der Form der Scheide vom Säbel m/1893. Diese Scheiden wurden 1912 alle einheitlich geschwärzt.


Leider ist der Säbel nicht nummerngleich. Jedoch sind beide Truppenstempel vom gleichen Regiment. Der Stempel auf dem Griffbügel wird vermutlich der
ältere sein. Da in späterer Zeit nicht mehr sqv sondern s für Schwadron gestempelt wurde.

ausgegeben an:

an die Leibgarde zu Pferd 1890,
an das Leibregiment Husaren Corps 1872,
an das Småland Husaren Regiment 1872,
an das Skåne Husaren Regiment 1878,
an das Skåne Dragoner Regiment 1870.

Stempel auf dem Gefäß:

6 R 10 sqv No. 66 = 6.Regiment/10.Schwadron/Nummer 66

Stempel auf der Scheide:

. 6 R . 3 S . No 75 = 6.Regiment/3.Schwadron/Nummer 75
6. Regiment = Skåne Dragoner Regiment

technische Daten:

Länge mit Scheide: 1,09 m
Länge ohne Scheide: 1,045 m
Länge Klinge: 89,5 cm
Breite Klinge: 3,0 cm
Pfeilhöhe: 0,9 cm
Gewicht mit Scheide: 1,88 Kg
Gewicht ohne Scheide: 1,08 Kg



Gruß vom alten Schweden,
Thomas
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Die Liebe des Volkes ist meine Belohnung.
Wahlspruch von König Carl XIV. Johan
26.03.12, 18:25:03

schwekapi

(Moderator)

weitere Bilder


Gruß vom alten Schweden,
Thomas
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Die Liebe des Volkes ist meine Belohnung.
Wahlspruch von König Carl XIV. Johan
26.03.12, 18:26:27

ulfberth

(Zeugwart)

Hier einmal zusammen mit Pferd. mit Augen rollen

Gruß

ulfberth


www.seitengewehr.de
01.04.12, 00:13:54

schwekapi

(Moderator)

Bilder aus der kurzen Zeit ab 1910, wo man in Schweden versucht hat, die alten Karolinger Uniformen wieder aufleben zu lassen sind sehr selten. Dann aber noch von der Kavallerie, mit kompletter Ausrüstung und (die Ära war schon lange vorbei) mit dem Säbel m/1867 - dass ist schon was besonderes.

Danke Meister prima


Gruß vom alten Schweden,
Thomas
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Die Liebe des Volkes ist meine Belohnung.
Wahlspruch von König Carl XIV. Johan
19.04.12, 13:17:09

schwekapi

(Moderator)

Wie es der Zufall so will. Ich bin in der letzten Woche zu einem weiteren Foto eines Kavalleristen nach 1910 mit dem Säbel m/1867 gekommen. Natürlich mit der Scheide m/1908 - da sie noch nicht geschwärzt ist. Das geschah erst 1912.


Gruß vom alten Schweden,
Thomas
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Die Liebe des Volkes ist meine Belohnung.
Wahlspruch von König Carl XIV. Johan
12.05.12, 14:37:01
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder