B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

Schiavona13

(Mitglied)

Unbekantte hersteller verwirt .

Wir weis es ??
Der kling datiert um 1800 - 1850





Suche holländisch Blankwaffen , Uniformen, Orden / Ehrenzeichen und Kopfbedeckungen
23.08.08, 11:21:23

limone

(Super-Moderator)

Hallo Schiavona13,

könntest Du die dazugehörige Waffe bitte noch zeigen?

Grüße

Carsten


     Fröhlich sein, Gutes tun, und die Spatzen pfeifen lassen...
23.08.08, 11:32:30

Schiavona13

(Mitglied)

Hallo Carsten,

Hier er photo


Suche holländisch Blankwaffen , Uniformen, Orden / Ehrenzeichen und Kopfbedeckungen
23.08.08, 11:39:35

ulfberth

(Zeugwart)

Der Stempel hat eine gewisse Ähnlichkeit mit Abnahmen auf Waffen aus Neapel (Napoli). Keine Ahnung, ob sich hier ein Zusammenhang ableiten läßt.

Vielleicht können hier die "Schußwaffler" helfen: corrado26

Gruß

ulfberth




www.seitengewehr.de
23.08.08, 15:03:49

corrado26

(Super-Moderator)

Die Marke ist eindeutig:
Neapel ab 1759. In diesem Jahr bestieg der acht Jahre alte Fedinand VI. den Thron des Königreichs beider Sizilien. Dies hatte aber begreiflichwerweise außer der neuen Art der Stempelung keinen weiteren Einfluss auf die unter dem Vorgänger Karl IV. in Torre Annunziata bei Neapel 1757 begründete königliche Waffenfabrik. Obwohl die "Fabbrica Reale" in erster Linie für die Herstellung von zivilen Waffen aller Art gedacht war, entstanden auch zahlreiche Offizier- und Gardewaffen. Der hier gezeigte Säbel dürfte in diese Richtung gehen.
Gruß
corrado26

23.08.08, 16:03:27

Schiavona13

(Mitglied)

Zu erste danke alle fur die information.

corrado26

Bis wann ist die Marke benutzt?
Und ist es Ferdinand IV di Bourbons ?




Suche holländisch Blankwaffen , Uniformen, Orden / Ehrenzeichen und Kopfbedeckungen
23.08.08, 16:39:18

limone

(Super-Moderator)

Hallo Schiavona13,

das ging ja schnell! Könntest Du noch etwas zu dem schönen Säbel sagen (Herkunft, Verwendung) und eventuell den Griff etwas größer zeigen - das Monogramm unter der Krone ist auf dem Foto nicht zu erkennen.

Grüße

Carsten


     Fröhlich sein, Gutes tun, und die Spatzen pfeifen lassen...
23.08.08, 19:13:51

corrado26

(Super-Moderator)

Zitat von Schiavona13:
Zu erste danke alle fur die information.

corrado26

Bis wann ist die Marke benutzt?
Und ist es Ferdinand IV di Bourbons ?



Google:
Ferdinando Antonio Pasquale Giovanni Nepomuceno Serafino Gennaro Benedetto von Bourbon (* 12. Januar 1751 in Neapel; † 4. Januar 1825 ebenda) war Infant von Spanien und als Ferdinand IV. König von Neapel (1759–1806), als Ferdinand III. König von Sizilien (1759–1815) und als Ferdinand I. König beider Sizilien (1815/16–1825).

Gruß
corrado26

24.08.08, 09:35:43

Schiavona13

(Mitglied)

Es ist ein Hollandisch um 1815 - 1850
Die W mit krone steht fur Konig Willem I oder II
Das Gesicht ist ein Maskeron von die Hollandische Löwe und das gesicht ein der Konigen.

Weiter wissen wir auf diesse moment nichts. Das model ist ganz unbekant und Ich habe schon mit Herrn Puype (Hollandisches Armee Museum) gesprochen und die weis es auch nicht.

Griff ist Elfenbein und klinge ist damast


Suche holländisch Blankwaffen , Uniformen, Orden / Ehrenzeichen und Kopfbedeckungen
24.08.08, 11:52:51

limone

(Super-Moderator)

Danke für das schöne Foto freuen


     Fröhlich sein, Gutes tun, und die Spatzen pfeifen lassen...
24.08.08, 11:55:02
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder