B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

ral6014

(User)

Möchte dieses sächsische Infanteriegewehr M.1844 vorstellen. Das Gewehr wurde bei Malherbe in Lüttich hergestellt, da die inländischen Hersteller die hohen Qualitätsstandards wohl nicht halten konnten. Die Waffe hat ein glattes Rohr und ist - bis auf den Ladestock - nummerngleich. Auf vielen Kleinteilen befinden sich Einheits- bzw. Truppenstempel.

02.03.21, 18:47:59
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder