B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

corrado26

(Super-Moderator)

Regierungszeit Friedrichs des Frommen. Gerade Rückenklinge mit beidseitigem Monogramm, ein gespiegeltes "F" unter Krone. Ort in der Klingenmitte. Zugehörige Lederscheide mit Holzkern und beidseitig durchbrochenen Messingbeschlägen. Eiserner Schlepper in ungewöhnlicher Form.
Gesamtlänge ohne Scheide 973 mm, Klingenlänge 814 mm, Klingenbreite 35 mm. Iin allen Teilen zusammengehöriges Original mit zugehöriger Scheide.

Die Leibgarde zu Pferd wurde 1760 auf 250 Mann verstärkt, Chef der Leibgarde war Oberst Otto von Borsse.



22.02.21, 16:33:07
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder