B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

Skalpjäger

(User)

freue mich über eure Meinungen zu dem Stück

12.01.21, 15:10:45

Skalpjäger

(User)

mehr Bilder

12.01.21, 15:13:12

corrado26

(Super-Moderator)

Das dürfte der "neu"-preußische Infanteriesäbel M 1818 sein. Dieses Muster geht zurück auf den französischen Sabre Briquet M 1801 und wurde in vielen deutschen Staaten sowohl bei der Armee als auch der Gendarmerie und auch von Beamten getragen. Meist stammte der diesbezügliche Bestand aus der Kriegsbeute von 1815, wurde aber auch in Solingen neu gefertigt. Verwendung fanden diese Säbel im gesamten 19. Jahrhundert, ihre Datierung ist meist schwierig, wenn nicht gerade, wie beim vorliegenden Stück eine Jahreszahl vorhanden ist.

12.01.21, 18:09:28

Skalpjäger

(User)

Danke für die Info. Freut mich, dass ich diese Information bekam. Wenn man etwas über ein Stück weiss, welches vorher für mich nur mit ????behaftet war. Danke vielmals !!

12.01.21, 20:24:59

mario

(Administrator)

Hallo,
Ich sehe eine VI und 837.Einen Preussen sehe ich da nicht.

Gruß Mario


123
12.01.21, 22:45:16

Skalpjäger

(User)

Danke für die zusätzliche Antwort. Was ist es nun für einer ?? freuen freuen

13.01.21, 12:32:30
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder