B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

Spartaner545

(Mitglied)

Hallo Zusammen,

vielen Österreichsammlern und Altpreußen-Fans dürfte die Burg Forchtenstein ein Begriff sein.
Neben einer großen Anzahl von interessanten Artefakten aus Österreich befindet sich dort die faszinierende "Preußen-Beute", eine Sammlung erbeuteter altpreußischer Ausrüstungsgegenstände und Waffen aus der Zeit der schlesischen Kriege 1740-1763.

Mittlerweile gibt es eine Reihe kurzer Videos zu einigen "Highlights" der Burg Forchtenstein. Hier findet sich unter anderem auch ein Interview mit Herrn Windsheimer zum Thema der "Preußen-Beute".
Es existiert zudem ein toller virtueller Rundgang durch die Anlage.

Ich bin wirklich begeistert! Gerade in diesen Zeiten, in welchen das Reisen sich als etwas schwierig gestaltet, ist es fantastisch, dass Museen und Ausstellungsorte solche digitalen Möglichkeiten nutzen.

Hier einmal der Link:

Digitale Ausstellung der Burg Forchtenstein



Ich hoffe, mit solchen externen Links gibt es hier keine Probleme.

Viel Spaß beim Rundgang und mit besten Grüßen

Vincent


06.01.21, 09:26:16

excalibur

(Moderator)

Daumen danke.


07.01.21, 18:52:25

mario

(Administrator)

Beim letzten Treffen des AK Blankwaffen in Herbor stellte ein Privatsammler, abends am Stammtisch, so einen Infanterie-Säbel vor.

Sammler... Augen auf, es gibt die Teile noch in freier Wildbahn.

Spricht ja nichts dagegen, dass dieses Teil hier mal vorgestellt wird. zwinkern

Gruß Mario


123
08.01.21, 09:56:25

Preussen

(Mitglied*)

Guten Tag,
die Exponate der Sammlung sind ausführlich beschrieben und abgebildet in diesem Katalog,
Guss
Preussen


08.01.21, 18:42:49

korseke1950

(Mitglied)

Nur der Vollständigkeit wegen:
FELBERBAUER, FRANZ: Die Kanonen der Fürsten Esterházy auf Burg Forchtenstein
Mitteilungen aus der Sammlung Privatstiftung Esterházy, Band 9, Jahrgang 2018, Eisenstadt 2018
ISBN 978-3-9504287-5-9

BG
korseke

09.01.21, 12:31:04
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder