B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

vonmazur

(Mitglied)

Gruß Alle: Man findet Sach. KS 92, für 18ter Ulanen stemplt. WK&C Hersteller.

Mein frage ist; Datum am Klingenrücke ist (18)84, warum findet man dieser datum?

Dale


"hans værge hamrede så fast,
at gotens hjelm og hjerne brast."
03.03.20, 02:44:26

ulfberth

(Zeugwart)

Nach Klaus Hilbert wurden bei den ersten Fertigungen zuerst die 1884 eingeführten Steckrückenklingen verwendet. Meist ist hier auch der RC-Stempel geschlagen.

Bitte bessere Bilder von den Stempel am Klingenrücken einstellen.

Gruß

ulfberth


www.seitengewehr.de
03.03.20, 12:51:38

vonmazur

(Mitglied)

Gruß Ulfberth; Ich warte auf besserer tagen, es regnet jetzt hierum..Kein Sonnenschein! Macht besserer fotos!

Dale


"hans værge hamrede så fast,
at gotens hjelm og hjerne brast."
03.03.20, 21:59:32

vonmazur

(Mitglied)

Gruß Ulfberth: Besserer foto..Ich habe 3 hier, alle sind demselben, auserhalb die Truppenstempln..(WK&C usw...)

Dale


"hans værge hamrede så fast,
at gotens hjelm og hjerne brast."
06.03.20, 05:53:56

ulfberth

(Zeugwart)

Danke für die Bilder.

Gruß

ulfberth


www.seitengewehr.de
06.03.20, 09:31:41

vonmazur

(Mitglied)

Ulfberth und Gesellen: Mehr Fotos:


Seit 1970 habe ich sächsische Säbel und Waffen gesammelt.
Diese drei sind die einzigen, die ich jemals in den USA zum
Verkauf gesehen habe. Ich habe alle drei gekauft.

Dale


"hans værge hamrede så fast,
at gotens hjelm og hjerne brast."
08.03.20, 07:21:55
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder