B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

RAL

(Mitglied)

Hier ein SG98/05 a.A. - W15 - Erfurt mit (nrgl?)Truppenstempel:

F.A.ABT.1006.R.305.

Meine Fragen: wofür steht diese R.305. ; und welcher höhere Einheid war diese Abteilung unterstellt?




03.09.19, 18:35:06

Gottscho1914

(Moderator)

Deutung für den Truppenstempel :

F.A.ABT.1006.R.305.

Feld-Artillerie-Abteilung Nr. 1006 , Rekrutendepot , Waffe Nr. 305

Scheide :

R 305

Rekrutendepot , Waffe Nr. 305

Aufstellung: 04.04.1917

Errichtung der Abteilung aus der Feldartillerie Stamm-Abteilung Grodno gem. preuß. KM vom 04.04.1917 . Mobil bei Aufstellung .

Unterstellung:

Arko = Artillerie-Kommandeur


Die Arko als Befehlshaber der gesamten einer Division zugehörigen und zugeteilten leichten und schweren Artillerie .

09.04.1917 - 20.12.1917 Arko 80 (Feldartillerie - Truppen - Übungs - Platz Grodno)
21.12.1917 - Februar 1918 Arko 80
Februar 1918 - März 1918 Arko 80 (83.Infanterie-Division)
(12.03.1918 - 30.07.1918) 4. Armee


Quellenangabe:

Jürgen Kraus "Handbuch der Verbände und Truppen des deutschen Heeres 1914-1918",Feldartillerie,Band 1 ,Seite 1 und 489


Gruß Jens

03.09.19, 19:26:57

RAL

(Mitglied)

Das war schnell, sehr schnell!
Vielen Dank.

03.09.19, 20:26:30
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder