B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

ulfberth

(Zeugwart)

Hier einmal ein privat erworbenes Seitengewehr mit geschwärztem Griff für Offiziere und vergleichbare Portepeeträger. Hersteller- bzw. Händlerstempel "CW"?

Gruß

ulfberth


www.seitengewehr.de
17.03.19, 00:08:49

Josef

(User)

Interessant !

Da es ein Feuerschutzblech aufweist dürfte es ja ab 1915 hergstellt worden sein. Dann noch mit eckigen Hohlkehlen. Gibt es eine Scheide dazu ?

Grüße Josef

17.03.19, 08:47:49

sonni

(User)

Hallo
Gehört vielleicht nicht hierher, aber ich habe einen IOD a/A mit einem Stempel C.W. auf der recht kurzen Fehlschärfe der Klinge. Das Messinggriffstück ist ebenfalls alt geschwärzt. Kann man das C.W. einem Hersteller zuordnen?
Viele Grüsse Sonni

17.03.19, 13:07:31

ulfberth

(Zeugwart)

Zitat von sonni:
Hallo
Gehört vielleicht nicht hierher, aber ich habe einen IOD a/A mit einem Stempel C.W. auf der recht kurzen Fehlschärfe der Klinge. Das Messinggriffstück ist ebenfalls alt geschwärzt. Kann man das C.W. einem Hersteller zuordnen?
Viele Grüsse Sonni

Hallo Sonni,
ich würde den Beitrag mit dem fraglichen Stempel gerne separat behandeln. Bitte einfach einmal unter "Fragen zu Stempeln und Signaturen ... " einstellen.

Gruß

ulfberth



www.seitengewehr.de
18.03.19, 00:25:33

ulfberth

(Zeugwart)

Hier einmal das Stück mit Scheide.


www.seitengewehr.de
18.03.19, 00:27:52
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder