B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

blacky21

(Mitglied)

Ich bin gebeten worden, diesen zivilen Hirschfänger vorzustellen.
Er hat eine Gesamtlänge von 54 cm. Die Beschläge sind Eisen versilbert.
Die Klinge ist der untere Teil einer Degenklinge. Der Griff besteht aus
Elfenbein mit Gravuren u. diese farbig eingefärbt. Flache Ätzgravuren
auf der Klinge. Das Teil dürfte wohl 1. Hälfte des 19.Jhd. sein.

Vielleicht fällt jemand etwas dazu ein.

06.01.19, 10:55:51

corrado26

(Super-Moderator)

Mit ein ganz klein wenig Mühe kann man die Bilder auch so präsentieren. Vielleicht fällt jemand so besser etwas ein!

06.01.19, 19:09:59

blacky21

(Mitglied)

Vielen Dank für die Mühe.
Gruß Hans-Jochen

07.01.19, 09:20:35
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder