B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

vonmazur

(Mitglied)

Sehr seltenes, Bajonett Modell 0, (1940)

Hersteller ist Toyoda Automatic Loom Works, u. Nagoya Arsenal..

Vorgesehen für die Maschinenpistole Typ 100 und das
Gewehr Typ 2 (Arisaka Fallschirmjaeger gewehr)

Dale


"hans værge hamrede så fast,
at gotens hjelm og hjerne brast."
15.10.18, 23:11:12

joehau

(Mitglied)

In der Tat ein seltenes und teures Stück !

Ich denke mal, das Bajonett wird Typ 2 二式銃剣 genannt.

Es wurde 1942 - 45 hergestellt. 1942 war das Jahr Jimmu 2602
nach dem Kōki Kalender. Deshalb Typ 2.


Gruß Jörg

16.10.18, 00:19:40

vonmazur

(Mitglied)

Hierum, Man denkt das es war fuer das SMG 100 shiki, spaeter fuer das Fallschirmjaeger Gewehr 2 shiki..Wer weiss??

Dale


"hans værge hamrede så fast,
at gotens hjelm og hjerne brast."
16.10.18, 06:49:22

joehau

(Mitglied)

Von der Seite aus betrachtet, könnte man das auch so sehen.
Eine philosophische Frage.

Wenn man das Bajonett also nach der Waffe benennt, müsste es
dann nicht auch Typ 100 heißen ?

Die MPi heißt Typ 100 ( 一〇〇式機関短銃 ), weil sie im Jimmu-Jahr 2600
( 1940 ) eingefürt wurde. Typ 0 oder 00 hört sich komisch an, deshalb
hat man Typ 100 genommen.




16.10.18, 10:51:22

ulfberth

(Zeugwart)

Vielleicht kann ich etwas mit der amerikanischen Literatur zum Thema weiterhelfen:

Raymond Labar; "Bayonets of Japan"


www.seitengewehr.de
16.10.18, 17:22:39

vonmazur

(Mitglied)

joehau,
Aus Gründen, die mir unbekannt waren, bezeichneten die Japaner diesen Bajonett-Typ 0.
Das japanische System der Bezeichnungen war nicht einheitlich.
Die Armee und die Marine hatten zwei getrennte Systeme

Dale


"hans værge hamrede så fast,
at gotens hjelm og hjerne brast."
16.10.18, 17:26:35

ulfberth

(Zeugwart)

sowie


www.seitengewehr.de
16.10.18, 17:26:39

vonmazur

(Mitglied)

Alles zusammen, Gewehr, Bajonett, Mundungkappe, usw..

Gewehr ist gleichstempelt, jedoch Staubschuetz!

Kaiserliches Mum steht noch... freuen

Waffen Nr. 12868, jedes Teil hat "68" oder "868"

Dale


"hans værge hamrede så fast,
at gotens hjelm og hjerne brast."
16.10.18, 19:03:29

joehau

(Mitglied)

Zitat von ulfberth:
... mit der amerikanischen Literatur zum Thema weiterhelfen...


Nach der Lektüre der amerikanischen Literatur haben wir
jetzt noch mehr Bezeichnungen zur Auswahl:

Typ 1
Typ 2
Typ 100
und dazu noch Dale's Typ 0

16.10.18, 21:02:13

joehau

(Mitglied)

Zitat von vonmazur:
Alles zuzammen, Gewehr, Bajonett, Mundungkappe, usw.


A real nice, perfect assembly !

TERA-Gewehr 二式 Typ 2 ( diesmal steht der Typ auf dem Gewehr )
Chrysantemen O-Mon unbeschädigt ...

Sehr schön !

16.10.18, 21:14:29
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder