B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

schanzer

(Mitglied)

Hallo
habe diese zwei Seitengewehre, eines mit Messing und eines mit Silbermontierung,
wo ist der Unterschied(wer hat was getragen??)?
Danke und Gruß
schanzer

17.03.18, 10:23:09

ulfberth

(Zeugwart)

Das gelbmontierte Stück ist offiziell eine Waffe der bayerischen Gendarmerie, das weißmontierte Seitengewehr wurde von den Schutzleuten (Schutzmannschaft) und der kommunalen Polizei angelegt. Der Polizeisäbel kommt auch in gelbmontiert vor, dann aber genau mit diesen Scheidenbeschlägen. Die Scheidenbeschläge der gelben Gendarmerieseitengewehre hatte immer die hier gezeigte Scheidenform.

Siehe auch HIER

Gruß

ulfberth


www.seitengewehr.de
17.03.18, 11:46:21

schanzer

(Mitglied)

Danke ulfberth
hat mir sehr geholfen
Gruß
schanzer

17.03.18, 16:39:07

Karlf39

(User)

Kann man davon ausgehen das es sich auch bei diesem eisenmontierten Stück um eine Waffe für die kommunale Ordnungsmacht handelt ????

14.11.18, 10:45:20

ulfberth

(Zeugwart)

Vermutlich ja. Zumindest sind mir von diesem Modell keine Exportmodelle geläufig.

Gruß

ufberth


www.seitengewehr.de
14.11.18, 17:33:43
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder