B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

dete

(Mitglied)

Wer kann noch Angaben vom Büchsenmacher "G.Manzoni Lugano" machen. Soll wohl im "Der Neue Stöckel" stehen Seite 754.
Danke im voraus.
dete

22.01.18, 10:52:45

corrado26

(Super-Moderator)

G. Manzoni aus Lugano im Schweizer Tessin ist laut Stöckel von 1850 bis 1880 nachweisbar. Er war von 1879 bis 1880 vom Eigfenössischen Militär-Departement zur Reparatur an Militärwaffen autorisiert.
corrado26

22.01.18, 17:44:06

dete

(Mitglied)

Schönen Dank an corrado26.
Wie immer kompetent an diesem Ort.
Gruß dete

22.01.18, 17:52:32
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder