B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

blacky21

(Mitglied)

Dieses italienische M 70 ist für das Gewehr 71 u.71/84 umgeändert worden.In der Literatur über dt.Aushilfsseitengewehre sucht man diese Variante vergebens.Man hat den Griff verlängert,in dem über der Parierstange ein Stück Holz eingefügt wurde.Von den frz.M 66 u.M 74ist die Verlängerung mit Messingstück bekannt.

23.12.17, 11:40:18

Koppel1944

(Mitglied)

Den musste man dann ja komplett trennen? Wie wurde der Griff verlängert, hat man ein Metallstück eingesetzt?

23.12.17, 17:21:45

blacky21

(Mitglied)

Auseinandernehmen,Angel verlängern,Griffschalen unten begradigen,einfügen des Distanzstückes(Holz) u.wieder Montage.

24.12.17, 09:02:49

Koppel1944

(Mitglied)

ok, hast mal noch ein Bild von oben u. unten? zwinkern

24.12.17, 10:45:06

blacky21

(Mitglied)

Die entsprechenden Bilder.

26.12.17, 10:57:02

Koppel1944

(Mitglied)

ah ok Danke, dann wurde einfach die Parierstange ausgespart und ein Stück nach vorne auf die Klinge versetzt?


26.12.17, 11:36:10

blacky21

(Mitglied)

Nun wird es deutlicher,obwohl die beiden anderen auch aptiert sind.

27.12.17, 14:28:03

blacky21

(Mitglied)

Schnapp hat es gemacht u.das Teil saß.

04.01.18, 10:55:51

blacky21

(Mitglied)

Nicht in jedem Fall finden Umbaumaßnahmen statt.Teils werden die Stücke auch nur gestempelt mit Deutsches Reich u.TT-stempel od.nur TT-Stempel.

02.03.18, 10:30:46
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder