B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

Maligne

(User)

Hallo,

was ist das für ein Bajonett?

Klingenlänge: 382 mm
Innend. Laufringen: 15,7 mm
Hersteller: Simson & Co. Suhl


Der Gott, der Eisen wachsen ließ,
der wollte keine Knechte,
drum gab er Säbel, Schwert und Spieß
dem Mann in seine Rechte,
...
E.M. Arndt (1769-1860)
23.06.08, 16:28:53

limone

(Super-Moderator)

Hallo Maligne,

Dikussionsbeitrag:

"Portugal: Bajonett für Mauser-Vergueiro M 1904",

das Nachfolgemodell von diesem hier.

Grüße

Carsten


     Fröhlich sein, Gutes tun, und die Spatzen pfeifen lassen...
23.06.08, 18:09:55

Maligne

(User)

Danke,

hatte mich schon gewundert, warum mir der Kasten so kurz vorkam, Mauser ist eben nicht gleich Mauser.


Der Gott, der Eisen wachsen ließ,
der wollte keine Knechte,
drum gab er Säbel, Schwert und Spieß
dem Mann in seine Rechte,
...
E.M. Arndt (1769-1860)
23.06.08, 20:33:45

Markus1979

(User)

Na endlich, habe auch so eins, jetzt weiß ich endlich was das für eins ist.

Selbstverständlich stelle auch ich meine Bilder für euch ein.

Markus1979


M.G.
18.02.13, 22:00:04

limone

(Super-Moderator)

Hallo Markus,

freut mich, dass Du im Forum fündig geworden bist - Zunächst ein herzliches Willkommen!

Der "Kleeblattstempel" ist auch auf der Parierstange zu finden (Deine Fotos sind etwas hell und unscharf)?


Grüße

Carsten




     Fröhlich sein, Gutes tun, und die Spatzen pfeifen lassen...
19.02.13, 00:22:28

Markus1979

(User)

Ja stimmt, dachte aber es wäre ein x.


M.G.
19.02.13, 00:48:32

limone

(Super-Moderator)

Diesen meinte ich. "Kleeblatt" war eine umgangssprachliche Umschreibung - pardon.
Der Link zum Kropatschek-Gewehr für Portugal: hier.

Grüße

arsten


     Fröhlich sein, Gutes tun, und die Spatzen pfeifen lassen...
19.02.13, 01:04:15
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder