B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

corrado26

(Super-Moderator)

Dies ist ein Stück aus der Regierungszeit von Fürst Ludwig-Günther, (1767-1790) mit recht einfachem, gegossenem Messinggefäß, welches deutlich von den meist verwendeten Kopien nach französischem Vorbild M 1767 abweicht. Dies mag eventuell daran liegen, dass das französische Muster bei der Normierung des Rudolstädter Stückes noch nicht existierte.

Gesamtlänge 740mm, KLingenlänge 623mm, Pfeilhöhe 23mm, Gewicht 582g

07.07.17, 18:27:03
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder