B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

Baldur

(Mitglied)

Eine Zündnadelbüchse, hergestellt von Franz v. Dreyse,Sömmerda, gibt mir ein Problem: Die "Innereien" des Verschlußes ( Nadel, Nadelträger, Feder, Spannmechanismus) fehlen und mir ist nicht bekannt, wie diese ausgesehen haben. Weß jemand etwas?

14.05.17, 10:27:37
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder