B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

franz2

(User)

Hallo,

bin gerade dabei mein neu erworbenes Haubajonett M 1807
zu reinigen.
Mir ist bei der Durchsicht aufgefallen das es verschiedene Stempel aufweist.
Auf der einen Seite ist ein S in einem Kreis schlecht sichtbar.
Auf der anderen Seite ist ein geschwungenes J ro 62
gut zu erkennen.
Das große J steht sicherlich für Jägerregiment,
62 ist sehr wahrscheinlich die Bajonettnummer.
Aber was bedeutet ro?
Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.

Gruß Franz

20.03.17, 14:30:06

Clouseau

(Moderator)

Ist es wirklich ein " J " ?

Könnten es die Reste eines " N " sein?

Dann könnte es bedeuten " Nro 62 ", also Bajonett N (-umero) 62 für Gewehr Nr. 62.

20.03.17, 19:13:08

franz2

(User)

Hallo Clouseau,

da hast Du vollkommen recht.
Nach genauerem Hinsehen ist ein zweiter Schrägstrich zu erkennen.
Es ist ein verschnörkeltes N wie Du gemeint hast.
Danke für den Hinweis.

Gruß Franz

28.03.17, 15:50:07

Zietenhusar

(Gründungsmitglied)

Hallo Franz,

ich würde mich über Fotos des kompletten Haubajonettes freuen. Sowas sieht man ja auch nicht alle Tage.

Gruß,
Thomas

30.03.17, 11:48:40

franz2

(User)

Servus Zietenhusar,

gern stelle ich die Fotos hier ein.
Leider fehlt der Sperring.
Nun fehlt nur noch der Jägerstutzen dazu.
Ich suche schon lange danach, nur findet sich leider
keiner.

Gruß franz

31.03.17, 09:00:42
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder