B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

ulfberth

(Moderator)

Hier einmal ein Bericht über die britischen Zulu-Kriege.


www.seitengewehr.de
26.01.17, 11:37:55

VaJo

(Mitglied)

Hallo
so einen Artikel habe ich schon mal gelesen vor einiger Zeit.
Da wird etwas glorifiziert was eigentlich nicht stimmte.
Die zahlenmäßige Übermacht war mehr als 10:1
Und ein Armee war das auch nicht wirklich. Es waren um die 1700 Mann. Die Hälfte davon waren schlecht ausgebildete Afrikaner. Gegen 30.000 bis 40.000 Zulu Krieger. Denen hätte jeder ein Holzprügel genügt um kurzen Prozess zu machen bei dieser Übermacht.

Aber es klingt halt besser wenn die Eingeborenen gegen die übermächtigen und technisch auf dem neusten stand stehenden Kolonialherren siegen. lachen

26.01.17, 17:55:57
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder