B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

Zietenhusar

(Supporter)

Bin gerade über DIESES THEMA gestolpert. Die Klingeninschrift des Händlers lautet bei dem dort gezeigten Säbel "August Krauss Landau". Daher bin ich beinahe geneigt, dass das L in J.M.L auch für Landau stehen könnte.

Gruß,
Thomas

22.11.16, 05:54:13
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder