B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

ulfberth

(Zeugwart)

Der Freitag- und Samstagabend gilt traditionell dem Fachsimpeln und dem geselligen Zusammensein ...


www.seitengewehr.de
03.09.17, 20:05:39

ulfberth

(Zeugwart)

... wie man unschwer ...


www.seitengewehr.de
03.09.17, 20:07:00

ulfberth

(Zeugwart)

... sehen kann.


www.seitengewehr.de
03.09.17, 20:07:55

ulfberth

(Zeugwart)

Begrüßung der 54 Teilnehmer durch den Arbeitskreisleiter und Herrn Luckhardt vom Museum Schloß Burgk.


www.seitengewehr.de
03.09.17, 20:08:15

ulfberth

(Zeugwart)

Unser Gastgeber Timm Luckhardt vom Museum Schloß Burgk (links) sowie Ulrich Schiers.


www.seitengewehr.de
03.09.17, 20:19:08

ulfberth

(Zeugwart)

Schloßführung


www.seitengewehr.de
03.09.17, 20:24:15

ulfberth

(Zeugwart)

Die Vorträge:

Gerhard Bodin: Bewaffnung der Hessen-Darmstädtischen Reiterei um 18ten Jahrhundert.

Carsten Debes: Landgräflich Hessen-Kasseler Dragonerpallasch 1740.

Hartmann Hedtrich: Seitengewehr für Fahnenträger Württemberg.

Ulrich Herr: Die Fürstentümer Reuß, deren Militär und Gendarmerie.

Claudia Köhler: Generalüberholung Waffendepot Staatliches Museum Schwerin.

Mario Pöggel: Infanterie-Säbel Bayreuth.

Ulrich Schiers: Thüringische Blankwaffen aus Adelsbesitz.

Herbert H. Westphal: Klassifizierung der Hirschfänger.

Rolf Selzer: Blankwaffenbeschaffung und -kauf in der Kaiserzeit.






www.seitengewehr.de
03.09.17, 20:28:54

ulfberth

(Zeugwart)

Selbstverständlich konnten unsere Mitglieder Volker Löbner sowie Herbert H. Westphal (Hirschfänger) auch ihre Veröffentlichungen vorstellen.


www.seitengewehr.de
03.09.17, 21:46:35

ulfberth

(Zeugwart)

Wie immer wurden aus Stücke aus dem Museumsbestand gezeigt und die Teilnehmer des Arbeitskreises um Identifizierungshilfe gebeten.


www.seitengewehr.de
03.09.17, 22:00:57

ulfberth

(Zeugwart)

II.


www.seitengewehr.de
03.09.17, 22:07:30
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder