B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

olgaulan

(Mitglied)

Gefäss mit sieben runden Löchern und zwei ovalen Längsschlitzen für den Faustriemen. Leder-Fingerstrippe. Truppenstempel "13. T.E.184." (13. Train Ersatz-Bataillon, Waffe Nr. 184). Hersteller "GEBR. WEYERSBERG SOLINGEN". fast gleich gestempelte Stahlblechscheide (Waffennummer 197) .

Gesamtlänge.......................1.035 mm
Säbellänge.............................990 mm
Klingenlänge...........................840 mm
Klingenbreite (max.)..................31 mm

26.12.15, 09:54:26

ulfberth

(Zeugwart)

Und hier wieder das passende Bild ...


www.seitengewehr.de
26.12.15, 12:38:59

olgaulan

(Mitglied)

Hallo ulfberth,

Interessantes Bild, wenn ich das richtig erkennen kann ist der Säbel auf dem Bild bereits eine Variante an dem der untere Tragering entfernt wurde.

Gruß Bernd

26.12.15, 17:30:44
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder