B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

blacky21

(Mitglied)

Möchte hier ein Seitengewehr 84/98 vorstellen, das in der DDR verwendet
worden sein soll. Zu sehen hat man es nicht bekommen. Angeblich wurden sie
auf der Wache gelagert (VP u.Feuerwehr). Diese SG`s wurden nach 1945
überholt ( DDR bzw. CSR ).

Markant ist der Aluminiumniet ( anstelle der Schraube für den Mundblecheinsatz ),
desweiteren wurden sie neu brüniert. Auf Nummerngleichheit wurde nicht geachtet.

13.11.15, 16:07:21

Koppel1944

(Mitglied)

ja, so sind mir die auch bekannt! Neu brüniert, Alu Niet und geriffeltes Feuerblech.
So wie es für mich aussieht wurden bei deinem noch die Griffschalen erneuert.

Grüße
K

13.11.15, 17:41:41

blacky21

(Mitglied)

Nicht nur geriffelter Feuerschirm,sondern auch noch eine Rille(mittig) eingeprägt.

13.11.15, 18:52:19

Trainer

(Mitglied)

Die Seitengewehre sieht man auf Bildern bei den KG und auch bei der frühen Grenzpolizei.


Suche DDR Helmtauchermesser (MEDI), KSK18 Kampfmesser mit gekürzter Klinge, feuervergoldeten Generalsdolch (komplett), Waidblatt Mühlhausen, einfach per PN melden.
19.11.15, 09:25:53

blacky21

(Mitglied)

kannst du mal Bilder des 84/98 am Mann zeigen?
Danke im voraus

24.11.15, 15:27:50

Trainer

(Mitglied)

Zitat von blacky21:
kannst du mal Bilder des 84/98 am Mann zeigen?
Danke im voraus





Suche DDR Helmtauchermesser (MEDI), KSK18 Kampfmesser mit gekürzter Klinge, feuervergoldeten Generalsdolch (komplett), Waidblatt Mühlhausen, einfach per PN melden.
24.11.15, 17:54:09

blacky21

(Mitglied)

Sehr schönes Bild.Habe ich noch nicht gesehen.Danke

24.11.15, 19:09:27

joehau

(Mitglied)

Betriebskampfgruppen

26.11.15, 19:18:01

blacky21

(Mitglied)

Die Bilder werden immer besser.

28.11.15, 17:17:34
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder