B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

limone

(Super-Moderator)

Hessen-Kassel - Mineursäbel 1730-51

Messinggefäß mit Daumenring, rundem, in einer Parierstange mit Löwekopf auslaufenden Griffbügel und nach unten gebogenem Stichblatt, darauf Signet: "F", gespiegelt, und Hammer und Schlägel.

Auf der Klinge: "FLZH" und "UKVS".

Meine Deutung:
"Friedrich (I.) Landgraf zu Hessen (-Kassel)"
"Und König von Schweden"

Die Maße:
Säbellänge: 70,7 cm
Klingenlänge: 58,4 cm
Klingenbreite: 3,2 cm
Klingenstärke: 7 mm

Hat jemand solch ein Stück schon einmal gesehen?


Grüße

Carsten



     Fröhlich sein, Gutes tun, und die Spatzen pfeifen lassen...
18.09.15, 01:03:59

mario

(Administrator)

Zitat von limone:

Hat jemand solch ein Stück schon einmal gesehen?


Ich noch nicht.

Würde es ein Buch geben "Hergestellt in Kassel" würde wahrscheinlich zu lesen sein "einzige mir bisher bekannte Realstück".

Muß bloß noch einer schreiben. lachen

Ich besitze ein "ähnliches" von Preußen

Wo hast Du das Teil aufgetrieben?

Gruß Mario



123
18.09.15, 10:08:55

limone

(Super-Moderator)

Zitat von mario:
Wo hast Du das Teil aufgetrieben?

Es hat eher mich aufgetrieben... freuen

Grüße Carsten


     Fröhlich sein, Gutes tun, und die Spatzen pfeifen lassen...
18.09.15, 11:21:36

limone

(Super-Moderator)

Etwas Background zu Friedrich I.:

Das Schwein aus Kassel


     Fröhlich sein, Gutes tun, und die Spatzen pfeifen lassen...
18.09.15, 19:51:35

infanterieoffizier

(Mitglied)

Wunderschön!

Eine Frage: Wieso hat er keine Krone unter dem F als König? Ist das Gefäß dann vielleicht vor Thronbesteigung in Schweden?

Viele Grüße

18.09.15, 21:32:49

limone

(Super-Moderator)

Der vergleichbare preußische Mineursäbel trägt auf dem Stichblatt auch nur das unbekronte Fr-Chiffre mit Hammer und Schlägel.

Ich weiß nicht, warum.


Grüße

Carsten


     Fröhlich sein, Gutes tun, und die Spatzen pfeifen lassen...
19.09.15, 10:53:42

limone

(Super-Moderator)

Ein paar bessere Fotos, beim ersten zum Vergleich der Proportionen ein Infanteriesäbel daneben.


Grüße

Carsten


     Fröhlich sein, Gutes tun, und die Spatzen pfeifen lassen...
22.09.15, 13:51:26

infanterieoffizier

(Mitglied)

Hallo Carsten,

schön groß;-)

Und das mit den Preußen ist ein guter Punkt...hat wohl seinen Grund gehabt keine Krone zu verwenden.

Glückwunsch noch mal!



22.09.15, 22:01:58
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder