B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

limone

(Super-Moderator)

Bei der Jahreshauptversammlung in Heitersheim wurde auch der Vorstand der Gesellschaft für Heereskunde e.V. neu gewählt.

Namen und ein Foto:

Hier klicken.


Grüße

Carsten


     Fröhlich sein, Gutes tun, und die Spatzen pfeifen lassen...
27.05.14, 19:36:57

limone

(Super-Moderator)

P.S.:

Die Zeitschrift für Heereskunde, Ausgabe 452, ist erschienen.

Darin findet sich ein interessanter Artikel von Gerhard Große Löscher:
"Der Säbel für hannoversche Husarenoffiziere 1838 bis 1852".

Ein Auszug: Hier klicken.


Grüße

Carsten



     Fröhlich sein, Gutes tun, und die Spatzen pfeifen lassen...
30.05.14, 10:34:44

Königshusar

(Mitglied)

Hallo ulfberth,

anhand der letzten zwei Ausgaben der Zeitschrift für das Heereswesen bereue ich den Schritt wirklich nicht. Was da an Wissen weitergegeben wird ist enorm.

Ich werde im September am Preussentag auf der Feste Ehrenbreitstein als Rittmeister vom Husaren Regiment König Wilhelm I 1. Rhein. Nr 7 auftreten. Wenn denn die Uniform fertig wird. Hier haperts noch an der Goldtresse. Aber ich habe schon die Zusage der Schneiderei das es Anfang Juli mit der Uniform Klappt.

Tja und nächstes Jahr ist 200 Jahre Preussen im Rheinland mit vielen Veranstalltungen. Und natürlich der 200. Stiftungstag des Husaren Regiments.

Wir sehen uns dann in koblenz, da werde ich auf jeden Fall hinkommen.

Gruß Königshusar


Es lebe Hoch das Regiment das sich mit Stolz "Lehm op" nennt.
31.05.14, 21:45:51

limone

(Super-Moderator)

Kurzprotokoll der Jahreshauptversammlung (Unter anderem ist interessant, wer schon wie lange Mitglied ist...).

_____
P.S.:

Die neue Ausgabe der Zeitschrift für Heereskunde (Nr. 453) erscheint in Kürze - Ein Überblick über die behandelten Themen:

Hier klicken.


Grüße

Carsten



     Fröhlich sein, Gutes tun, und die Spatzen pfeifen lassen...
28.07.14, 19:19:50

limone

(Super-Moderator)

In der neuen Zeitschrift für Heereskunde findet sich unter anderem ein reich bebilderter Artikel von Gerhard Wanner über ein sammeltechnisch häufig vernachlässigtes Waffenzubehör mit dem Thema:

"Die Schraubenzieher für die bayerischen Werderwaffen".

Ein kurzer Auszug:

Hier klicken.


Grüße

Carsten




     Fröhlich sein, Gutes tun, und die Spatzen pfeifen lassen...
10.08.14, 18:40:37
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder