B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

Zietenhusar

(Supporter)

-

19.06.15, 06:09:40

Zietenhusar

(Supporter)

-

19.06.15, 06:10:53

Zietenhusar

(Supporter)

-

19.06.15, 06:12:09

Zietenhusar

(Supporter)

Leider wurde dieser Tag durch einen tragischen Unglückfall überschattet. traurig Dazu später mehr.

19.06.15, 06:13:25

Zietenhusar

(Supporter)

Wein, Weib und Gesang
Und das ganze ein Leben lang
Wenn das nicht mehr wär
Ich armer Tor
Dann wär mir Angst und Bang
Ja dann wär mir Angst und Bang

Schlaget an das erste Faß
Denn der Wein schlichtet größten Haß
Er benebelt die Sinne
Und schlägt auf die Stimme
Aus jedem Tenor wird ein Baß

Mannen hebet an den Kilt
Für die Weiber ein lustiges Bild
Doch wer sich nicht traut
Weil er klein ist lieber schaut
Verstecke sich hinter sein Schild

Weiber knöpft auf euer Hemd aber schnell
Denn wir Mannen lieben Blusen ohne "l"
Bleibt das Hemd zu bis oben
Kriegt ihr keinen Mann zum Toben
Tut ihr's doch gibts Gejaul und Gebell

Ja das Lied hat mir Spaß gemacht
Doch ich seh es hat nichts gebracht
Drum pack ich die Laute und spiel andern Leuten
Meine ganze Liederpracht

<<LAUTSPRECHER AN UND KLICK>>

20.06.15, 04:24:53

Zietenhusar

(Supporter)

Nur wenige Minuten nachdem Rathenow von den Schweden befreit wurde suchte die Stadt ein anderer Feind auf. Absolutes Chaos durch Wind, Wasser und Eis. Auf dem Gelände der Bundesgartenschau kam ein Mann durch einen herabstürzenden Ast ums Leben.

Ich war mittendrin. Das nachfolgende Video zeigt noch nicht einmal das ganze grauenvolle Ausmaß.

<<KLICK>>

Mein Heimweg wurde durch einen großen umgestürzten Baum verwehrt (siehe Foto). Nachfolgend durchlebte ich eine Odyssee des Herumirrens, bis ich endlich zuhause ankam.

20.06.15, 04:46:34

Zietenhusar

(Supporter)

Heute gab es wieder Bespaßung für Vaddi. freuen

Die Schweden wurden erfolgreich von den Brandenburgern verjagt.

>>KLICK<<

24.06.17, 19:03:02

Zietenhusar

(Supporter)

Gustav II Adolfs Fussfähnlein
Direkt aus Schweden, Mitglieder eines historischen Militärvereins aus Göteborg.

24.06.17, 19:06:41

mario

(Administrator)

Hallo Thomas,
hab Dich ja schon eine Weile nicht gesehen.
Hast etwas Ähnlichkeit mit dem Fahnenträger zwinkern
Gruß Mario


123
24.06.17, 19:25:34

Zietenhusar

(Supporter)

Naja, Mario, die Haare würden auch nach längerer Zeit nicht mehr so aussehen. lachen

Die "Dragoner" auf den nachfolgenden Fotos zeigten so einige flotte Kampfszenen. Die historisch zum Anlass nicht passende Bekleidung und Bewaffnung hatte aber ein überraschendes Detail. Der Säbel einer der Damen war ein originaler. Leider habe ich keine detailreichen Fotos machen können, aber gesehen habe ich einen Säbel mit französischen Elementen um 1800 +/-. Die Klinge altersgemäß gedunkelt mit Trophäen und Ranken. Die Scheide war aus Leder und wurde zuerst Ende der Schlacht vermisst, dann aber doch wieder gefunden.

25.06.17, 04:25:36
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder