B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

Asgard

(Moderator)

Heute würde ich gern einen Sa Dolch aus meiner kleinen Sammlung vorstellen.damit es mit Marine nicht zu Langweilig wird freuen
Sa Dolch frühes Stück erste Fertigungsperiode 1933-35

geschwärzte Devise schöner Querschliff,

Gebietsgruppe Niederrhein.

Frühes Gehänge 1.Model

08.07.12, 13:58:09

corrado26

(Super-Moderator)

Ganz ehrlich, wenn ich dieses braune Zeug sehe, läuft es mir immer eiskalt den Rücken runter.............
corrado26

08.07.12, 15:14:01

Zietenhusar

(Supporter)

Eine gesunde Ansicht, aber es sind Blankwaffen die auch dazu gehören, wie Kopfjägerschwerter, Samuraischwerter und Skalpmesser. Die Waffe an sich ist für ihren Zweck grausam. Der hier vorgestellte Dolch ist ein Repräsentationsgegenstand, weniger haarsträubend als manch seiner Träger seinerzeit.

Wie im Forum vorausgesetzt wird, identifizert sich hier niemand mit den damaligen politischen Hintergründen.

Gruß,
Thomas

08.07.12, 16:04:08

Asgard

(Moderator)

Zitat von corrado26:
Ganz ehrlich, wenn ich dieses braune Zeug sehe, läuft es mir immer eiskalt den Rücken runter.............
corrado26


Ich hätte jetzt hier die Möglichkeit mich zuäusern...
dieses werde ich nach überlegung nicht machen...

Leider werde ich aber auch weitere Vorstellungen einstellen...

08.07.12, 19:15:43

excalibur

(Moderator)

Zitat von Asgard:
Zitat von corrado26:
Ganz ehrlich, wenn ich dieses braune Zeug sehe, läuft es mir immer eiskalt den Rücken runter.............
corrado26


Ich hätte jetzt hier die Möglichkeit mich zuäusern...
dieses werde ich nach überlegung nicht machen...

Leider werde ich aber auch weitere Vorstellungen einstellen...
hallo. das ist aber sehr schade. es können nicht alle einer meinung sein und weil manche diese blankwaffen nicht sammeln, weil der hintergrund ein schrecklicher ist, wird uns interessierten sammlern gutes anschauungsmaterial vorenthalten. wenn man schon von "hintergrund" spricht, man dürfte ja gar nichts mehr sammeln, denn viele dinge stammen aus zeiten von hirnlosen kriegstreibern und menschenwürde verachtenden gewaltherrschern und deren speichelleckenden helfern. gott sei dank ist das geschichte die hoffentlich nie wiederkehrt. vielleicht überlegst du es dir ja noch einmal, denn ich lerne immer gerne etwas dazu. ex.

08.07.12, 21:47:46

Ger Hessels

(User)

Wir sind doch alle Blankwaffen Sammler?
Ich komme aus die Niederlande: während des Krieges sind wir 5 Jahre durchs Dritte Reich besetzt worden und ich habe trotzdem Deutsche Freunden und sammle Deutsche Blankwaffen des Drittes Reiches.

Sammlen hat doch gar nichts zu tun mit eine verherrlichung von Idealen des Dritten Reiches wenn man Dolche aus diese Epoche sammelt?

Ich liebe die Fachmanschaft die da geleistet würde.
Wenn man zb mal richtig kuckt wie die frühe HOD hergestellt worden, mit handgravierter Federn und Auge auf die Parierstangen, kann man nur sagen das die Stücke Unikate sind und super gut verarbeitet sind, so gut das selbst nach 85 Jahre manche noch genau so aussehen und funktioniren wie damals.

Gruss
Ger


Gerrit
21.03.19, 11:00:22

Asgard

(Moderator)

Zitat von Ger Hessels:
Wir sind doch alle Blankwaffen Sammler?
Ich komme aus die Niederlande: während des Krieges sind wir 5 Jahre durchs Dritte Reich besetzt worden und ich habe trotzdem Deutsche Freunden und sammle Deutsche Blankwaffen des Drittes Reiches.

Sammlen hat doch gar nichts zu tun mit eine verherrlichung von Idealen des Dritten Reiches wenn man Dolche aus diese Epoche sammelt?

Ich liebe die Fachmanschaft die da geleistet würde.
Wenn man zb mal richtig kuckt wie die frühe HOD hergestellt worden, mit handgravierter Federn und Auge auf die Parierstangen, kann man nur sagen das die Stücke Unikate sind und super gut verarbeitet sind, so gut das selbst nach 85 Jahre manche noch genau so aussehen und funktioniren wie damals.

Gruss
Ger


Vollkommen Recht Ger und gerade die frühen Stücke....mit Ihren vielen Varianten..ich würde dennoch ungern welche der Späten weg geben...auser an Dich...
Micha

24.03.19, 13:40:15
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder