B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

ulfberth

(Zeugwart)

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG DER DEUTSCHEN GESELLSCHAFT FÜR HEERESKUNDE e.V., GEGR: 1898

Als Ort und Termin: Rendsburg vom 10. – 12. Mai 2012.
Tagungshotel Pelli-Hof, Materialhofstraße 1, Rendsburg,

Freitag, den 11. Mai 2012 Exkursion nach Kiel
09.00 Uhr Abfahrt mit Bus vom Tagungshotel (Voranmeldung beim Sekretär Dr. Buchholz erforderlich!)
09.30 Uhr Besichtigung des 1. Teils der Ausstellung "Schleswig-Holsteins Erhebung, 1848-1851 – eine deutsche Revolution?" in der Schleswig-Holsteinischen Landesbibliothek, Kiel.
12.00 Uhr Abfahrt von Kiel zum gemeinsamen Mittagessen im Restaurant „Zur Doppeleiche“, Hohn
14.00 Uhr Abfahrt von Hohn zum Kulturzentrum Rendsburg (Historisches Museum), ab 14.15 Uhr Eröffnung und Besichtigung des 2. Teils der Ausstellung. Das Museum schließt um 17.00 Uhr, das Tagungshotel ist durch den Park zu Fuß in 5 bis 10 Min. zu erreichen

Für Exkursion und Eintritt wird ein Unkostenbeitrag erhoben

Samstag, den 12. Mai 2012 Vortragsreihe im Hotel Pelli-Hof
09.00 Uhr Begrüßung der Gäste und Mitglieder durch den Vorsitzenden
09.10 Hr. Dr. Martin Rackwitz: "Vom Hörsaal ins Gefecht: Die Kieler Studenten und Turner in der Schleswig-Holsteinischen Erhebung 1848"
09.45 Hr. Dr. Jan Schlürmann: "Organisatorische, technische und logistische Leistungen der Schleswig-Holsteinischen Armee 1848-1851"
10.20 Hr. Joachim Weise: "Schlachtfeldarchäologie am Beispiel Idstedt"
10.50 Kaffeepause
11.20 Hr. Manfred P. Schulze: „Tag von Eckernförde, Der 5. April 1849"
11.55 [Hr. Prof. Dr. Henning Unverhau] vorgetragen von Ulrich Schiers: "Doppeleiche und Meerumschlungen. Schleswig-Holsteinische Symbolik und Lieder"

14.30 Uhr Beginn der Jahreshauptversammlung (nur für Mitglieder)

Sonntag, den 13. Mai 2012

10.00 Uhr Unter der Leitung des Schlachtfeldarchäologen Joachim Weise besteht die Möglichkeit, an einer Besichtigung des Schlachtfeldes bei Idstedt (25. Juli 1850) teilzunehmen. Dort befindet sich auch die sehenswerte „Idstedthalle“ mit sehenswerten Exponaten.

Die Vorträge können gerne auch von Gästen besucht werden. Bei den Exkursionen sollten Nichtmitglieder die Möglichkeit der Teilnahme im Vorfeld abklären. Anschriften und Telefonnummer unter www.heereskunde.de

Gruß

Rolf Selzer



www.seitengewehr.de
29.04.12, 14:39:01

ulfberth

(Zeugwart)

Besichtigung des 1. Teils der Ausstellung "Schleswig-Holsteins Erhebung, 1848-1851 – eine deutsche Revolution?" in der Schleswig-Holsteinischen Landesbibliothek, Kiel.


www.seitengewehr.de
14.05.12, 00:00:14

ulfberth

(Zeugwart)

Eröffnung und Besichtigung des 2. Teils der Ausstellung in Rendsburg


www.seitengewehr.de
14.05.12, 00:07:36

ulfberth

(Zeugwart)

Die Einweihung der Ausstellung in Rendsburg. Geladene Gäste sowie Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Heereskunde.


www.seitengewehr.de
14.05.12, 00:11:50

ulfberth

(Zeugwart)



www.seitengewehr.de
14.05.12, 17:16:39

limone

(Super-Moderator)

Zitat von ulfberth:
Die Bilder zu den Museen folgen in separaten Beiträgen!



     Fröhlich sein, Gutes tun, und die Spatzen pfeifen lassen...
14.05.12, 23:25:45

limone

(Super-Moderator)

Oder schaut doch einfach unter:

heereskunde.de

Grüße

Carsten
(Der webmaster von "heereskunde.de") zwinkern


     Fröhlich sein, Gutes tun, und die Spatzen pfeifen lassen...
07.01.13, 22:19:33
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder