B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

blacky21

(Mitglied)

Hallo,
möchte hier einige TM poseidon vorstellen.Diese TM wurden sowohl im zivilen als auch im militärischen Sektor verwendet.Die Messer sind fast alle identisch,nur bei den Scheiden ist eine Vielfalt anzutreffen.Sie wurden auch zu Auszeichnungszwecken überreicht.
Grruß H.-J.

11.10.11, 16:25:33

Trainer

(Mitglied)

Beim Poseidon gibt es schon einige Unterschiede, je nach Alter des Tauchermessers.

Die frühen Stücke
-sind alle auf der Klinge mit dem Hersteller und dem Schriftzug Rostfrei versehen,
- die Klingen sind dicker und ca. 5 mm länger als die letzten Ausführungen,
- die Griffe sind aus dickerem Material, jüngere Messer haben meist nur den dünnen Gummigriff,
- die Schlagplatte/Knauf ist bedeutend massiver.

Ausgabepreis 1964: 65,00 Mark


Suche DDR Helmtauchermesser (MEDI), KSK18 Kampfmesser mit gekürzter Klinge, feuervergoldeten Generalsdolch (komplett), Waidblatt Mühlhausen, einfach per PN melden.
14.03.12, 12:35:00

blacky21

(Mitglied)

Hallo,
endlich kommt mal eine Reaktion.Es ist richtig,daß die älteren
TM größer u.dicker sind.Desweiteren sind sie unterschiedlich gestempelt.Man findet als Stempel die Kirchen von Mühlhausen,Rostfrei u.das Qualitätszeichen 1 im Triangel.Die Preise waren anscheinend unterschiedlich.
Gruß Hans-Jochen

17.03.12, 13:28:00

Trainer

(Mitglied)

Der Erstausgabepreis lag bei 65 Mark.
Zuletzt so ca. um die 75 Mark d. DDR.

Was die Symbole bei Mühlhausen bedeuten, da streiten sich so einige Sammler, genau kann keiner belegen, was die Symbole bedeuten.

Ich nenne es immer "3 Türme im Dreieck" cool


Suche DDR Helmtauchermesser (MEDI), KSK18 Kampfmesser mit gekürzter Klinge, feuervergoldeten Generalsdolch (komplett), Waidblatt Mühlhausen, einfach per PN melden.
17.03.12, 13:41:20

blacky21

(Mitglied)

Der Preis der in der Spowa verlangt wurde betrug 20,-MDN.Dies wurde mir auch von ehemaligen GST-tauchern bestätigt.

19.03.12, 08:49:12

Trainer

(Mitglied)

Für 20 Mark gab es nicht mal das Tauchermesser Pirat von Ferunion, schon das kostete 50 Mark.

Das Poseidon startete mit 65 Mark. Kann man auch auf der Homepage im Testbericht zur Entstehung des TM nachlesen, also schwarz auf weiß zwinkern

Für 20 Mark gab es eventuell ein Kefe oder ein Kund6, aber kein Poseidon.

Es kann aber sein, dass bei GST-Tauchern der Preis DURCH die GST gesponsert wurde, d.h.
GST Ausweis vorlegen, dadurch Sonderpreis....


Suche DDR Helmtauchermesser (MEDI), KSK18 Kampfmesser mit gekürzter Klinge, feuervergoldeten Generalsdolch (komplett), Waidblatt Mühlhausen, einfach per PN melden.
19.03.12, 09:07:58

Trainer

(Mitglied)

zwinkern


Suche DDR Helmtauchermesser (MEDI), KSK18 Kampfmesser mit gekürzter Klinge, feuervergoldeten Generalsdolch (komplett), Waidblatt Mühlhausen, einfach per PN melden.
19.03.12, 09:13:21

blacky21

(Mitglied)

Hallo,
der Ankündigungspreis betrug 65,-DM.Mein Preis ist aus einem späteren Verkaufsprospekt.
Gruß Hans-Jochen

19.03.12, 13:19:41

Trainer

(Mitglied)

Zitat von blacky21:
Hallo,
der Ankündigungspreis betrug 65,-DM.Mein Preis ist aus einem späteren Verkaufsprospekt.
Gruß Hans-Jochen


Wie nennt sich das Prospekt?
Ist darauf eine Drucknorm vermerkt?

Wie gesagt, mir sind nur Preise oberhalb der 65 Mark bekannt.

Dein Prospekt muss aus diesem Zeitraum stammen:
1. August 1964 bis 31. Dezember 1967


Suche DDR Helmtauchermesser (MEDI), KSK18 Kampfmesser mit gekürzter Klinge, feuervergoldeten Generalsdolch (komplett), Waidblatt Mühlhausen, einfach per PN melden.
19.03.12, 13:23:00

blacky21

(Mitglied)

Hallo,
aus der Preisauszeichnung in MDN ergibt sich der Zeitraum des Kataloges.Vor dem 1.8.64 gab es DM in der DDR u.ab dem 1.1.68
Mark,somit ist der Preis aus dem Artikel in der Zeitschrift "Poseidon" überholt.Die Zeitschrift hatte zwar einen guten Draht zur PGH,aber sie hat nicht den wirklichen Preis genannt.
In dem Prospekt wurden außer TM noch Taucherbrillen u.Schwimmflossen angeboten.Mehr ist leider nicht zu erkennen.
Gruß Hans-Jochen

20.03.12, 17:41:47
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder