B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

Zietenhusar

(Supporter)

Dieses wuchtige Teil hat mir mal eine kurze Weile als Werkzeug gedient. Die genaue Bezeichnung ist mir nicht bekannt.

Auf der Klinge befindet sich, unter ein Logo (Hersteller?), die Inschrift R.A.D. und die Jahreszahl 1939.

Die Fotos wurden vor 8 Jahren mit einer miserablen Digitalkamera gemacht.

Gruß,
Thomas

05.10.11, 06:24:43

ulfberth

(Zeugwart)

Ach ja, und da wäre noch die französische Variante.

Quelle: Archiv für Waffen- und Uniformkunde

Gruß

ulfberth




www.seitengewehr.de
06.10.11, 20:00:47

joehau

(Mitglied)

Das Teil auf der Zeichnung in dem Artikel scheint mir
aber auf der anderen Seite angeschärft zu sein.

Solche Geräte sind unter dem Namen 'Hippe' bekannt.


09.09.13, 00:33:06
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder