B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

Gost

(Mitglied*)

Ok. Schießschule ist etwas weit hergeholt, "IL" fällt mir nichts zu ein.
Das "K" mit den Zahlen dahinter, hätte ich vielleicht nicht Kriegsschule sondern Kraftfahrt-Bataillon aufgelöst.(aber nicht mehr bei einem Briquet)

Spaß beiseite, schmunzeln musste ich trotzdem.

Nachzulesen im "ein Säbel erobert Europa", Seite 39. (da gibt es noch mehr "nette" Deutungsversuche)

Schöne Sammlung , der Name Wolfgang Kroker, taucht im Forum immer wieder mal auf.

Die Ausstellung war 2008, da gab es diesen Beitrag noch nicht.Also alles gut !? zwinkern

Gruß Gost

21.02.18, 09:40:10

ulfberth

(Zeugwart)

Es ist immer wieder faszinierend, wie sich Gewichtungen bei Blankwaffen durch neue Quellenlagen auf einmal wieder völlig anders und neu darstellen.

So auch beim Kasseler Fundus, aus dem auf einmal ein Museum der Preußischen Staatstheater (Theatermuseum Berlin) und dann ein Kostümfundus des Landes Hessen mit einem groß angelegten Verleihgeschäft aus den 1950/60er Jahren wird.

Der Beitrag wurde nochmals mit Informationen von Frau Dr. Ruth Freydank aktualisiert.

HIER

Gruß

ulfberth


www.seitengewehr.de
04.10.18, 00:08:52

corrado26

(Super-Moderator)

Herzlichen Dank prima

04.10.18, 10:32:58
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder