B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

kürassier

(Moderator)

Will mal die Unterschiede der Koller für Mannschaften/Unteroffiziere und der Offiziere der preußischen Kürassiere aufzeigen.
Die weißen Koller wurden von den Mannschaften zur Parade, zum Dienst und zum Felddienst getragen. Offiziere trugen den Koller nur zur Parade und zum Felddienst, zum Dienst den blauen Waffenrock.
Beide Koller sind vom Kürassier-Regiment von Seydlitz (Magdeburgisches) Nr.7.
Der Mannschaftskoller ist ein Kammerstück von 1909 ohne Schulterklappen, der Offizierskoller ist etwas ausgeblichen.
Die Koller der einzelnen Regimenter unterscheiden sich durch die unterschiedlichen Abzeichenfarben. Die Farbe der Knöpfe und Offizierskollerborten war beim Leib-Kürassier-Regiment Großer Kurfürst (Schles.)Nr.1 und dem Kürassier-Regiment Herzog Friedrich Eugen von Würtemberg(Westpr.) Nr.5 und dem Kürassier-Regiment Kaiser Nikolaus I. von Rußland(Brandenb.) Nr.6 und dem Kürassier-Regiment Graf Geßler (Rhein.) Nr.8 Gold und bei den restlichen Regimentern Silber.
Garde-Kürassiere und Gardes du Corps (nicht Garde du Corps, wie oft zu lesen) trugen Litzen an Kragen und Ärmelaufschlägen.
Mannschaften und Unteroffiziere des Kürassier-Regiment Graf Wrangel(Ostpr.) Nr.3 trugen eine speziell gemusterte Kollerborte.
Der Hauptunterschied von Mannschaften zu Offizieren ist, außer der unterschiedlichen Kollerborte, die Gestaltung des Kragens.
Farbige Spiegel bei Offizieren und ein vollfarbiger Kragen bei Mannschaften.
Bei den blauen Waffenröcken der Kürassiere ist es übrigens umgekehrt.



Sei's trüber Tag, sei's heitrer Sonnenschein,
Ich bin ein Preuße, will ein Preuße sein!
15.02.11, 16:18:27

mario

(Administrator)


Gruß Mario


123
23.03.15, 09:22:28

kürassier

(Moderator)

Wo hast du den denn gesehen? Bismarck?


Sei's trüber Tag, sei's heitrer Sonnenschein,
Ich bin ein Preuße, will ein Preuße sein!
24.03.15, 19:58:38

mario

(Administrator)

Zitat von kürassier:
Bismarck?

Das hat aber gedauert zwinkern .

Wenn ich da an den gewaltigen Überrock im DHM denk, eher nicht. Dafür war er doch dann zu klein.
Ich habe noch ein Foto mit einem Herren in Hintergrund, der dürfte auch etwa 1.90m sein. Dieser Koller befindet sich im Bestand Armee-Museum Dresden.
Gruß Mario



123
25.03.15, 10:15:18

KiBuch

(verstorben)

Moin Mario,

sag´mal, WER ist denn der Herr im Hintergrund - " Der dritte Mann" ? freuen lachen

Grüße, Michael

25.03.15, 18:27:37

Fixtual

(User)

Muss ein Hintermann sein!
lachen

28.03.15, 20:58:00
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder