B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

joehau

(Mitglied)

Herstellermarke

LÜNESCHLOSS P.D., SOLINGEN

auf einem schleswig-holsteinischen Pionier-Faschinenmesser M/1848.
SOLINGEN steht auf der linken Fehlschärfe.


10.03.14, 17:58:27

joehau

(Mitglied)

Herstellermarke

P.D. LÜNESCHLOSS, SOLINGEN

auf preußischem Infanterie-Offiziersdegen IOD n/M. abgenommen W14

30.07.14, 20:01:47

joehau

(Mitglied)

Herstellermarke

P.D.LÜNESCHLOSS, SOLINGEN

daneben 'G' für Gußstahl
auf preußischem Kavalleriesäbel M/52 abgenommen FW58

31.07.14, 22:57:28

joehau

(Mitglied)

Herstellermarke

LÜNESCHLOSS P.D.

auf der rechten Fehlschärfe eines schleswig-holsteinischen Faschinenmessers M/1848
Die bogenförmige über P.D. stehende Umschrift LÜNESCHLOSS ist hier unleserlich.

03.01.15, 23:22:26

joehau

(Mitglied)

Herstellermarke

P.D.LÜNESCHLOSS, SOLINGEN

auf

1) Artillerie-Faschinenmesser u/M mit Eisenbeschlägen, abgen. W15 - Kgr. Württemberg

2) Artillerie-Faschinenmesser u/M mit Messingbeschlägen, abgen. W14 - Kgr. Württemberg

21.12.16, 17:20:21

ulfberth

(Zeugwart)

Die Bildmarke von P. D. Lüneschloss auf einem Polizeihirschfänger.


www.seitengewehr.de
08.10.17, 20:53:16

joehau

(Mitglied)

Herstellermarke

LÜNESCHLOSS, SOLINGEN


auf

Seitengewehr für Fußgendarmen der Preußischen Landgendarmerie, abgenommen W00,
rechte Fehlschärfe Königlich-Preußische Gewehrfabrik ERFURT.

12.06.19, 17:26:22

joehau

(Mitglied)

Doppelhersteller

P.D.LÜNESCHLOSS, SOLINGEN


auf

Seitengewehr für Fußgendarmen der Reichsgendarmerie, abgenommen W01,
rechte Fehlschärfe Königlich-Preußische Gewehrfabrik ERFURT.

12.06.19, 19:30:24

RAL

(Mitglied)

Herstellermarke

P.D.LÜNESCHLOSS, SOLINGEN

auf belgischem " Yatagan Modèle 1868 de Génie" (= Pioniere)

Die ersten Klingen dieses belgisches PFM wurden 1869 in Solingen angekauft,
ab 1869 in Belgien bei der MAE hergestellt.

24.06.19, 09:52:06
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder