B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

haris1107

(User)

Lieber Sammlerfreunde

dieses schöne Stück wurde mir vor kurzem von meinem Vater vorgestellt.Leider konnte ich ihm keinen einzigen Tip im Bezug auf dieses Exemplar geben.
Den Dolch hat mein Vater vor zehn Jahren von einem Freund von ihm in Bosnien bekommen.Jedoch wusste dieser auch gar nichts über den Dolch zu berichten,ausser das der Dolch vieleicht aus der Türkei stammen könnte. Seit dem ist er im Besitz meines Vaters.

Der Griff ist ganz aus Messing und verziert.Das Ende des Griffes ist einem Tierkopf ähnlich.

Die Klinge ist auch verziert,jedoch kann ich mit diesen Zeichen nichts anfangen.

Würde mich Interessieren ob jemand dem Dolch das Ursprungsland zuordnen kann und ob es sich dabei eher um ein antuiqes Stück handelt,oder ein mitgebrachtes Exponat aus dem Urlaub.

Auch die genauere Bezeichnung der Waffe würde micht interessieren.

Danke jetzt schon im Voraus!



28.03.10, 20:59:06

Zietenhusar

(Supporter)

Ein schönes Stück!

Meiner Meinung nach handelt es sich um ein kabylisches Schwert, ein sogenanntes Flissa (Algerien/Marokko?). Ich kenne mich mit diesen Waffen leider nicht aus, denke aber, daß es sich um ein altes Stück handelt.

Gruß,
Thomas

28.03.10, 21:10:16
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder