B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

Gottscho1914

(Moderator)

Zusatz zu dem vom preuß. KM im Dezember 1906 angeordneten Truppenversuch betreffend des verlängerten Karabiner 98

- außer den 4 Kavallerie-Regimentern beteiligten sich auch:
. das Garde=Fußartillerie=Regiment 70 Karabiner mit Aufpflanz - und Zusammensetzvorrichtung oder nur mit Zusammensetzvorrichtung
. das Telegraphen=Bataillon Nr.1 Karabiner mit Aufpflanz - und Zusammensetzvorrichtung
. zwei MG-Abteilungen Karabiner mit Aufpflanz - und Zusammensetzvorrichtung
. das Train=Bataillon Nr.3 Karabiner mit Aufpflanz - und Zusammensetzvorrichtung
. die Radfahrer des 5. Garde=Regiments zu Fuß Karabiner mit Aufpflanz - und Zusammensetzvorrichtung
. die Radfahrer des bayerischen 14. Infanterie=Regiment Karabiner mit Aufpflanz - und Zusammensetzvorrichtung

Quellenangabe: Dieter Storz "Gewehr & Karabiner 98 - Die Schußwaffen 98 des deutschen Reichsheeres von 1898 bis 1918", Seite 60

Gruß Jens

02.09.14, 20:06:21

Gottscho1914

(Moderator)

Hallo ,

ich suche Fotos von den Versuchsseitengewehren , Hersteller ERFURT und Abnahme W 09 .
Kontakt bitte über Private Nachricht. Danke .

Gruß Jens

29.01.17, 11:27:16

Gottscho1914

(Moderator)

Siehe :

Wiesberger , Jens : Die kurzen Seitengewehre 98 für Kavallerie im Truppenversuch 1908,

Zeitschrift für Heereskunde , Nr.463 Januar / März 2017



Wiesberger , Jens : Die kurzen Seitengewehre 98 für Kavallerie im Truppenversuch 1909 ,

Zeitschrift für Heereskunde, Nr.465 Juli / September 2017


Gruß Jens





17.06.19, 13:48:06
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder