B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

Admin

(Administrator)

Da es im Internet gängig ist,

Informationen zügig und größtenteils kostenfrei zu erhalten, möchten wir dem auch hier gerecht werden und noch schneller und präziser als gewohnt antworten. Dazu ist es nötig, dass der Fragesteller etwas Zeit und Mühe investiert, und einige wichtige Angaben zum Objekt vorbringt. Mit diesen Angaben entstehen weniger Rückfragen, die Themen sind übersichtlicher und die Teilnehmer entspannter.

Was sind wichtige Angaben? Hier sind einige aufgezählt:
  • Angaben über die Herkunft oder den Fundumstand des Objektes
  • Gesamtlänge mit Scheide, falls vorhanden
  • Gesamtlänge ohne Scheide
  • Klingenlänge (gerade gemessen, von Klingenort bis Klingenschulter)
  • Klingenbreite (an der Fehlschärfe)
  • Klingenstärke (an der Fehlschärfe)
  • Hersteller- oder andere Zeichen
  • Buchstaben- und Zahlenstempel
  • Material des Griffes
  • Material der Scheide (Stahl, Messing, Leder)
  • Beschichtung der Metallteile (lackiert, vernickelt, vergoldet...)
  • Beschreibung der eventuell anhängenden Teile (Stoßleder, Tragetasche, Riementeile, Faustriemen, Portepee)
  • aussagekräftige Fotos
Jede zusätzliche Angabe, wie Gewicht, Zustand usw. ist vorteilhaft. Lieber mehr als zu wenig vorbringen. Wer mit dem Einfügen von Fotos nicht klar kommt, sendet diese dem Administrator per E-Mail zu.

Trotz aller Erfahrungen im Sammelgebiet muss sich der Fragesteller bewusst sein, daß es keine Gewähr auf die Richtigkeit der im Forum gemachten Antworten gibt. Es werden über die Zeit oft weitere Erkenntnisse gewonnen, die die vormalig gemachten Angaben präzisieren oder gar revidieren. Der Vorteil einer dynamischen Plattform ist, daß dieses zeitnah geschehen kann.

Nachfolgende Anweisungen sind zu beachten:
  • Fremde Fotos, z.B. aus Handelsplattformen, urheberrechtlich geschützter Literatur und Webseiten, sind nicht zugelassen.
  • Bei Verlinkungen zu externen Webseiten ist der Punkt 6 der Forumsregeln zu beachten, HIER nachzulesen.
  • Verbotene Zeichen und Schriftzüge sind unkenntlich zu machen! Bei Blankwaffen des 3.Reiches sind die §§ 86 und 86a StGB zubeachten.
  • Wer mehrere Blankwaffen zur Diskussion stellt, eröffnet zu jedem Stück ein separates Thema. Das ermöglicht die Konzentration auf die jeweilige Waffe, und die Antworten sind besser zuzuordnen. Anschließend können sie einer Fachkategorie zugeordnet werden, was bei Themen mit unterschiedlichen Blankwaffen nicht gelingt.
  • Preisliche Einschätzungen sind kein Bestandteil des Forums! Auf Anfragen in den Themen des Deutschen Blankwaffenforums wird nicht eingegangen, denn preisliche Einschätzungen sind rein persönlich und folglich nie maßgeblich. Jede dazu gemachte Angabe ist über Kurz oder Lang schlicht falsch, und falsche Aussagen wollen wir im Forum vermeiden. Desweiteren sind sie für die Fachthemen unrelevant.
  • Der Hinweis darauf, daß ein Stück abgegeben werden soll, wird im Forum mitunter auch gern vernommen, entsprechende Verkaufsgespräche sind jedoch außerhalb der Themen zu führen, z.B. per E-Mail. Beachtet hierzu auch den Verkaufsbereich im Forum.
  • Es ist Abstand davon zu nehmen, das Wissen Dritter abzufragen, um es einzig für den Verkauf der angefragten Gegenstände zu nutzen! Themenstarter sollten daher, so sie denn den im Forum angefragten Gegenstand lediglich verkaufen möchten, dieses im Vorfeld auch erwähnen. So kann sich jedes Mitglied überlegen, ob er sich zum Thema äußert.
Es wäre auch schön, wenn man die Person, der man seine Zeit opfert, namentlich ansprechen kann.

Die Forumsregeln sind HIER nachzulesen.

Mit freundlichen Sammlergrüßen,
Thomas

15.11.09, 08:59:55
Thema geschlossen
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder