B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

ulfberth

(Zeugwart)

Vom Abnahmestempel her dürfte das FM den Niederlanden zuzuordnen sein.


www.seitengewehr.de
15.06.09, 11:14:20

ulfberth

(Zeugwart)

II.


www.seitengewehr.de
15.06.09, 11:15:36

ulfberth

(Zeugwart)

III.


www.seitengewehr.de
15.06.09, 11:16:12

ulfberth

(Zeugwart)

Nachtrag: Solche und ähnliche Faschinenmesser wurden in den Niederlanden auch als Polizei-Seitengewehre geführt.
Nur trugen diese Polizeiwaffen in der Regel keinen militärischen Abnahmestempel.

Gruß

ulfberth


www.seitengewehr.de
15.06.09, 11:56:24

Schiavona13

(Mitglied)

Zitat von ulfberth:
Nachtrag: Solche und ähnliche Faschinenmesser wurden in den Niederlanden auch als Polizei-Seitengewehre geführt.
Nur trugen diese Polizeiwaffen in der Regel keinen militärischen Abnahmestempel.


Die kontrollstempel sieht fast aehnlich aus wie die von der kontrolemeester L. Brossois.
Das modell ist mir nicht bekannt in der hollandische armee aber es konte ein Versuchsmodell
sein ( der armee kaufte 100 exemplaren und teste die vor uber 1 jahr im einsatz)

Leider kan ich dich weiter nicht helfen traurig


Suche holländisch Blankwaffen , Uniformen, Orden / Ehrenzeichen und Kopfbedeckungen
15.06.09, 19:42:43

ulfberth

(Zeugwart)

Hallo Schiavona13,

danke für den Hinweis.

Gruß

ulfberth


www.seitengewehr.de
16.06.09, 00:15:47
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder