B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 
Autor Nachricht

Zietenhusar

(Gründungsmitglied)

Die den Dienst als Feldgendarmen versehenden Mannschaften der Kavallerie, sind durch ihren Dienstanzug mit Ringkragen erkennbar.

Die untere Nummer ist die des Armeekorps, die obere die des Gendarmen.

05.02.09, 20:16:59

ulfberth

(Moderator)

Normalerweise wird die Feldgendarmerie als eine reine Kriegseinrichtung angesehen. Vielfach unbekannt ist aber die Verwendung von Feldgendarmerie und Gendarmerie-Patrouillen im Frieden: Hier klicken

Das unten angegebene Foto entstand in Frankreich ca. 1915.




www.seitengewehr.de
05.02.09, 23:15:57

blacky21

(Mitglied)

Hier mal zwei Originale.Das Stück ohne Nummern ist nach Probe von 1915.

25.02.17, 08:48:59

ulfberth

(Moderator)

Und HIER weitere Varianten.

Wobei hier nur eine grobe Orientierungshilfe versucht wurde. Gerade im Bereich der militärischen Polizeien - nicht Feldgendarmen - im Osten gibt es noch manch wenig bekanntes.

Gruß

ulfberth


www.seitengewehr.de
25.02.17, 12:14:08

ulfberth

(Moderator)

Zitat von blacky21:
Hier mal zwei Originale.Das Stück ohne Nummern ist nach Probe von 1915.


Das mit der Probe von 1915 ist mir gerade nicht geläufig. Welche Vorschrift oder Verordnung? Hoffentlich habe ich nichts darüber geschrieben. lachen


www.seitengewehr.de
25.02.17, 12:16:12

blacky21

(Mitglied)

Ich beziehe mich auf J.Kraus,also kein Grund zur Aufregung.Das Bild kann auch an die Trägerfotos angehängt werden.
Die Offz.ausführung hat den heraldischen Adler in der Mitte,sowie eine andere Kette.Leider nicht vorhanden.

25.02.17, 12:46:40

ulfberth

(Moderator)

Samstags neige ich nur selten zur Aufregung. lachen

Entschuldigen Sie die nochmalige Nachfrage. Wo schreibt Dr. Kraus das mit der 1916er Probe?


www.seitengewehr.de
25.02.17, 13:05:50

blacky21

(Mitglied)

S.528 in " Die deutsche Armee im ersten Welkrieg "Ringkragen der preuß. Feldgendarmerie 1915

25.02.17, 13:33:39

leila100

(Mitglied)

Hallo,

wie war das noch mit Ringkragen
und Brustschild? lachen
Ist beides richtig?

Gruß Ingo

25.02.17, 17:33:50

ulfberth

(Moderator)

Hmm, ich finde auch da nur die mattierte Ausführung von 1915, aber nichts über den Wegfall der Korps- und/oder Gendarmennummer.

Gruß

ulfberth


www.seitengewehr.de
25.02.17, 20:00:51
Gehe zu:
Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder