B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 

Kopien sächsischer Faschinenmesser

original Thema anzeigen

30.01.19, 17:34:01

ocram

geändert von: ulfberth - 31.01.19, 08:18:52

Hallo zusammen,

beim stöbern im Internet bin ich auf dieses Stück gestoßen. Die Bilder möchte ich hier gern mal einstellen.

Grüße
Marco

wurde gegen Punkt 3 verstoßen!?
Admin
31.01.19, 07:29:33

ocram

Hallo zusammen,

bezogen auf die M1849 aus Sachsen habe ich nochmal eine Frage. Stimmt es das von diesen Stücken auch Kopien angefertigt wurden ? Falls ja, wo kann man darüber etwas nachlesen zwecks Identifizierung einer solchen? Freue mich auf Eure Antworten.

Grüße
Marco
31.01.19, 08:08:10

ulfberth

geändert von: ulfberth - 31.01.19, 08:09:11

Von den sächsischen Infanterie-Faschinenmessern M/1845 existieren Kopien. Das Artillerie-Faschinenmesser ist durch die im Griff sichtbare Angel und die Quernieten zu aufwendig und bisher (?) zu teuer in der Herstellung.

Siehe auch HIER

Gruß

ulfberth
31.01.19, 08:21:52

ocram

Danke für die Info. Und sorry bezogen auf Punkt 3. Werde beim nächsten Mal besser aufpassen :)

Gruß
Marco
 
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder