B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 

M1870/87 Sciabola-baionetta

original Thema anzeigen

28.09.18, 23:12:06

joehau

geändert von: joehau - 29.09.18, 02:03:40

Sciabola-baionetta Modello 1870/87

Hersteller: unbekannt
Hersteller Scheide: Reale Fabbrica d'armi di Torre Annunziata - Königliche Waffenfabrik, Torre Annunziata

Gesamtlänge: 644 mm
Klingenlänge: 516 mm
Klingenbreite: 26,5 mm max.
Länge Scheide: 521 mm
Laufring Ø : 17,5 mm

Waffe: Fucile da Fanteria Vetterli M1870/87, Kal.: 10,35 × 47 mm R


28.09.18, 23:19:54

joehau

geändert von: joehau - 04.10.18, 01:46:12

Stempel:

Serien Nr. KD5482 auf der Parierstange rechts
Abnahmestempel Krone über FT in Oval und ein 'O' auf der Fehlschärfe rechts
Stempel 'BV' und 'PA' in ovaler Vertiefung auf Fehlschärfe, 2 Stempel auf Parierstange links
ein Stempel auf dem Griffkopf links
einige Marken in der Aufpflanznut
Hersteller TORRE ANNUNZIATA und Jahreszahl 1889 im Scheidenleder unterhalb Mundblech



Das Bajonett M1870/87 unterscheidet sich von seinem Vorgänger dem
M1870 nur durch die kurze außenliegende Blattfeder. ( vgl. letztes Bild )

Die meisten M1870 und M1870/87 Bajonette wurden samt Scheide im Weltkrieg
gekürzt und in der Regel auch der lange Parierstangenarm entfernt. Die abgetrennten
Klingenspitzen fanden bei der Herstellung von Kampfmessern M1916 Verwendung.
 
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder