B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 

Säbel der russ. Dragoner

original Thema anzeigen

04.11.15, 14:53:37

mario

geändert von: mario - 04.11.15, 15:06:53

Hallo,
Wird wohl der Dragoner-Säbel sein.
Die Bank auf der sie sitzen, stand 1919 in Zogotol.
Aber was sind das für Uniformen?
Gruß Mario
10.11.15, 03:22:34

Zietenhusar

Die Uniformen scheinen mir entfernt aus dem "Dunstkreis" der ehemaligen österreichischen Monarchie zu stammen.

Anbei ein Fotoausschnitt von Tschechen aus dem Jahr 1929.

Gruß,
Thomas
11.11.15, 00:02:42

ulfberth

Zitat von mario:
Hallo,
... Die Bank auf der sie sitzen, stand 1919 in Zogotol.
...


Den Ort kann ich im "Geographischstatistischen Lexikon" nicht nachweisen. Kann es Bogotol sein?

Gruß

ulfberth
11.11.15, 07:26:27

mario

geändert von: mario - 11.11.15, 19:31:45

Bogotol ist auch gut. Macht Sinn mit dem Säbel (liegt in Russland)
Tschechen ist auch gut. Kein kyrillisch auf der Rückseite.
Gruß Mario

Tschechische-Legion
11.11.15, 19:23:52

mario

geändert von: mario - 11.11.15, 19:27:24

Ich habe noch ein Bild mit Uniform und Degen von dem Nachlass.
Ich konnte den Degen noch nicht zuordnen, Uniform sieht russisch aus.
Gruß Mario
11.11.15, 19:49:14

Spartaner545

geändert von: Spartaner545 - 11.11.15, 19:51:16

Hallo,

leide kann ich hier überhaupt nicht weiterhelfen.

Interessant finde ich, dass es so aussieht als hätte der Herr seinen Degen "falsch herum" in die Scheide gesteckt?

Geschah dies absichtlich?


Beste Grüße

Vincent
11.11.15, 21:04:09

mario

Hallo Vincent,
die wußten es nicht besser ;)
Schau mal hier.
Gruß Mario
 
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder